Der besonders leichte Allwetterschirm erhält das weltweit anerkannte Qualitätsprädikat in der Kategorie „Product Design“.

Der besonders leichte Allwetterschirm erhält das weltweit anerkannte Qualitätsprädikat in der Kategorie „Product Design“. (Foto: © Bahama)

Bahama: Ausgezeichnete Designqualität in Serie

FoWi - Aktuell

August 2019

Die Erinnerungen an die große Gala zum Red Dot Award sind noch frisch, schon darf das Bahama-Team sich auf eine erneute Auszeichnung ihrer Ingenieurs- und Handwerkskunst freuen.

Nach dem Bahama Jumbrella erhält dieses Jahr die Modellreihe Easy den begehrten Red Dot Award. Der besonders leichte Allwetterschirm erhält das weltweit anerkannte Qualitätsprädikat in der Kategorie „Product Design“.

Mit seiner hochwertigen Alu-Optik und einem sehr geringen Transportgewicht punktet der Bahama Easy vor allem in der flexiblen Nutzung und spendete bereits auf unzähligen internationalen Events den Gästen zuverlässigen Schutz vor Sonne, aber auch vor Regen. Auch beim Einstiegsmodell Easy setzt der Hersteller für professionelle Großschirme auf modernes Design und langlebige Qualität „Made in Germany“.

Flexibel, leicht, robust

Innovationsgrad, Funktionalität, formale Qualität, Langlebigkeit und Ergonomie – das sind die Gestaltungskriterien, die die renommierte Jury des Red Dot „in search of good design and innovation“ alljährlich evaluiert und die den Großschirm Easy auszeichnen. Die Bezeichnung „Easy“ beschreibt treffend die hohe Flexibilität der Modellreihe und die schnelle, funktionale Handhabung des Großschirms.

Dank dem durchdachten Einhebel-Schließmechanismus ist er ohne Kraftaufwand zu öffnen und zu schließen. Als rundes oder quadratisches Modell, mit Größen von 5 bis 16 Quadratmeter und einer großen Farbpalette der textilen Membrane von trendy „tomate“ bis zeitlos schönem „schnee“ kann das Design des Bahama Schirms individuell kreiert werden.

Hochwertige Optik

Mit gerade mal 15- 25 Kilogramm ist er dabei ein echtes Leichtgewicht und somit auch bei kurzen Nutzungsintervallen der perfekte Sonnen- und Regenschutz. Auch beim „Kleinsten“ geht der deutsche Hersteller für professionelle Großschirme keine Kompromisse in der Material- und Verarbeitungsqualität ein und setzt konsequent auf die Produktion im eigenen Werk.

Das macht sich vor allem im Event- und Verleihgeschäft bezahlt: Schnelles Auf- und Abbauen, Transport, Lagern, wechselnde Orte und Nutzer. Die Beanspruchung der Materialien ist enorm.

Die Anforderungen an Sicherheit und Zuverlässigkeit dabei unverändert hoch. Dank hochwertiger Komponenten, robustem Alu-Gestell und straffer Membrane meistert der Bahama Easy diese Aufgabe mit Leichtigkeit und hebt sich mit seiner hochwertigen Optik ab.

Trends der Designbranche

„Ich gratuliere den Preisträgern ganz herzlich zu ihrem großartigen Erfolg. Dass ihre Produkte dem strengen Urteil der Jury standhalten konnten, zeugt von ihrer ausgezeichneten Designqualität“, so Professor Dr. Peter Zec, Initiator und CEO von Red Dot, über die Sieger.

Der Red Dot Award: Product Design ist einer der größten Designwettbewerbe weltweit. 2019 reichten Gestalter und Hersteller aus 55 Nationen mehr als 5500 Produkte zum Award ein.

www.bahama.de

Kommentar schreiben

Das könnte Sie auch interessieren: