Das innovative Fassadensystem heroal C 50 GD kreiert dank des Glasschwerts maximale Transparenz.

Das innovative Fassadensystem heroal C 50 GD kreiert dank des Glasschwerts maximale Transparenz. (Foto: © heroal)

Maximale Transparenz durch Glaspfosten

heroal C 50 GD ist eine Systemlösung, die ein echtes Highlight im Bereich der Fassade darstellt. Das Konzept macht sich die Idee der Reflexion gleich zweifach zunutze.

Innen wird die Ansichtsbreite optisch reduziert, von außen die Bautiefe des Pfostens. Möglich wird dieser Effekt durch den Einsatz eines Glasschwerts, welches den klassischen Aluminium-Pfosten statisch ersetzt. Architekten und Planern eröffnen sich damit ganz neue Möglichkeiten, um maximale Transparenz zu kreieren – und das auch auf großen Flächen von bis zu fünf Metern Höhe.

Nahezu unbegrenzte Designvielfalt

Beim Fassadensystem heroal C 50 GD wird die Ansichtsbreite der Fassade optisch durch den Einsatz eines Glaspfostens reduziert. Foto: © heroalBeim Fassadensystem heroal C 50 GD wird die Ansichtsbreite der Fassade optisch durch den Einsatz eines Glaspfostens reduziert. Foto: © heroal

Die optionale Beleuchtung des Glasschwerts mit LED, die Gestaltung des Schwerts mit Platten in individuellen Dekors und die Beschichtung der Aluminiumbauteile mit der besonders langlebigen und hochwetterresistenten heroal hwr-Pulverbeschichtung in allen RAL-Farbtönen, den Farben von Les Couleurs Le Corbusier und der Oberflächenveredelung heroal SD schaffen nahezu unbegrenzte Designvielfalt.

Für den Verarbeiter liegt der Vorteil in der Systemsicherheit: heroal C 50 GD basiert auf dem etablierten Fassadensystem heroal C 50. Das modulare Glasschwert wird vom Verarbeiter auf Maß bestellt und von heroal geliefert, sodass der Verarbeiter die Produkte nun wie gewohnt weiterverarbeiten kann.

Eine eigene Zertifizierung zur Verklebung ist für den Verarbeiter daher nicht erforderlich. Das Glasschwert kann durch die klare Trennebene darüber hinaus reversibel herausgenommen werden, beispielsweise um das Design zu wechseln.

Weitere Informationen: www.heroal.de

Das könnte Sie auch interessieren: