Blickfang in Langenneufnach: Der GSP-Aufzugsturm von Topstar.

Blickfang in Langenneufnach: Der GSP-Aufzugsturm von Topstar. (Foto: © Iconic Skin)

GSP-Hülle für neuen Aufzugsturm

Ein zehn Meter hoher Aufzugsturm mit opaken Glaselementen aus schwarzem GSP (Glass Sandwich Panel) ist ein Gestaltungs-Highlight des modernen Firmensitzes des Bürostuhlherstellers Topstar in Langenneufnach.

Realisiert wurde die gläserne Hülle aus GSP, einem Bauelement von iconic skin. Der Glas-Aufzug bringt Kunden barrierefrei direkt in den Werksverkauf und wird als Kommunikationsfläche für Werbebotschaften genutzt.

Mit GSP liefert iconic skin ein Bauelement für Glasfassaden, das ein Maximum an Gestaltungsfreiheit mit Funktionen energieeffizienter Fassaden bietet. Die GSP-Außenhülle des Aufzugs unterstreicht das moderne Designs des Unternehmens und bildet einen Eyecatcher am silberfarbenen Bestandsgebäude.

Werbefläche aus GSP

Für die Aufzugsverkleidung entschied man sich mit GSP PUR100-H für eine Variante mit minimalem Wandaufbau. Das rund 114mm starke Element liefert Glasoberfläche, Wand und Dämmung in einem Produkt. GSP besteht aus einem Sandwichpaneel mit Polyurethan-Dämmkern und strukturell verklebter Glasscheibe.

Der GSP-Aufzug bringt Topstar-Kunden barrierefrei direkt in den Werksverkauf und wird als Kommunikationsfläche für Werbebotschaften genutzt. Foto: © Iconic Skin
Der GSP-Aufzug bringt Topstar-Kunden barrierefrei direkt in den Werksverkauf und wird als Kommunikationsfläche für Werbebotschaften genutzt. Foto: © Iconic Skin

Bei Topstar wurden 19 GSP-Elemente mit Längen bis drei Metern an einer Stahlunterkonstruktion horizontal verlegt. Durch die nicht notwendige mechanische Sicherung der Glasoberfläche und die verdeckte Verschraubung entsteht eine rahmenlose Gebäudehülle mit gleichmäßigem Fugenbild, die von Topstar als Werbefläche genutzt wird – eine Art Leinwand aus Glas.

„Der gläserne Turm bietet eine Möglichkeit unsere Corporate Identity und unsere Werbebotschaften zu transportieren. GSP überzeugte uns auf den ersten Blick. Ein rahmenloses Fassadenprodukt mit einer brillanter Optik wie GSP es bietet, ist nahezu konkurrenzlos. Schlussendlich war natürlich auch die Eignung der Glasoberfläche als „Werbefläche“ ausschlaggebend“, so die Marketing-Verantwortlichen bei Topstar. Durch die Sandwichbauweise lassen sich mit GSP komplette Gebäude innerhalb weniger Tage schließen.

Firmen-Motto auf Glas: „Move your life!“

Entsprechend des Firmen-CIs fiel die Wahl für die Aufzugshülle auf Schwarz. Die Glasoberfläche wird im Produktionsprozess im Walzendruckverfahren schwarz emailliert. Dadurch sind die GSP-Elemente witterungsbeständig, kratzfest sowie licht- und haftbeständig. Auch Logos, Grafiken und Schriftzüge können mittels Digitaldruck dauerhaft auf GSP aufgebracht werden.

Um Werbebotschaften in wechselnden Abständen tauschen zu können, verzichtete man bei Topstar auf den Digitaldruck. Der aktuelle Firmenslogan „Move your life!“ wird mit einer Klebefolien appliziert. Auch dafür liefert GSP die optimale Grundlage. Auf der Glasoberfläche bleiben Klebefolien exzellent haften und lassen sich rückstandslos entfernen.

www.topstar.de
www.iconic-skin.com

Das könnte Sie auch interessieren: