In der Ausstellung wird die bedarfsgerechte Vernetzung der Smart Home-Komponenten fokussiert.

In der Ausstellung wird die bedarfsgerechte Vernetzung der Smart Home-Komponenten fokussiert. (Foto: © Schüt-Duis)

Schüt-Duis eröffnet Smart Home-Showroom

FoWi - Aktuell

September 2019

Für Handwerksbetriebe ist das Angebot an Smart Home-Systemen am Markt nicht leicht durchschaubar, die Kunden fragen jedoch immer häufiger nach smarten Lösungen. Der neue Showroom von Schüt-Duis zeigt, worauf es beim Thema Smart Home ankommt.

Der Fenster- und Türentechnik-Spezialist Schüt-Duis setzt verstärkt auf das Geschäftsfeld Smart Home. Nach der Gründung eines auf Smart Home Lösungen spezialisierten Tochterunternehmens – der Schüt-Duis Gebäude- und Elektrotechnik GmbH – hat das Unternehmen jetzt einen eigenen Showroom zum Thema Smart Home an seinem Stammsitz in Aurich eröffnet.

Auf rund 100 Quadratmetern gibt es die ganze Welt der Gebäudeautomation zu sehen, vom intelligenten Einbruchschutz bis zu Lösungen für maximalen Wohnkomfort. Dabei fokussiert sich die Ausstellung auf die bedarfsgerechte Vernetzung der Smart Home-Komponenten.

Zum Anfassen und ausgiebigem Testen

„Viele Handwerksbetriebe stehen vor einer großen Herausforderung, um auch zukünftig wettbewerbsfähig zu bleiben: Sie müssen Lösungen anbieten, die über ihr eigenes Gewerk hinausgehen“, so Hermann Frerichs, Geschäftsführer von Schüt-Duis. „Mit unserem neuen Showroom wollen wir den Betrieben die Möglichkeit bieten, sich in lockerer Atmosphäre mit den teilweise sehr komplexen Lösungen vertraut zu machen.“

Im Showroom präsentieren sich einzelne Komponenten, aber auch ganze Smart Home-Systeme in realistischen Einbausituationen – zum Anfassen und ausgiebigem Testen. Bei Fragen und zur fachkundigen Beratung stehen die Smart Home-Experten von Schüt-Duis bereit.

www.schuet-duis.de

Kommentar schreiben

Das könnte Sie auch interessieren: