Das flexible System bietet viele Anwendungsmöglichkeiten.

Das flexible System bietet viele Anwendungsmöglichkeiten. (Foto: © Corradi)

Eleganter Schutz für große Flächen

FoWi - Aktuell

August 2019

Bei Maestro, eine Lösung für den Bereich Outdoor Living von Corradi, gibt es die Möglichkeit zwischen zwei Überdachungsarten zu wählen, was eine große Anwendungsvielfalt bietet.

Die Hauptkonfiguration ist eine freistehende Struktur aus Aluminium, mit einer ein- und ausfahrbaren Faltmarkise (Pergotenda) oder mit beweglichen Lamellen (Bioclimatic). Bei der Version Pergotenda kann das Tuch eine gebogene Form haben, trapezförmig sein oder mit Abstandhaltern gespannt werden.

Diese Lösungen gewährleisten eine optimale Entwässerung. Eine Struktur mit trapezförmigem Tuch bzw. Abstandhaltern und drei Schienen kann eine Fläche von 700 x 700 Zentimeter überdachen – und das ohne mittlere Stützen.

Einzigartige Eigenschaften des Produktes

Es ist in vielen Farben und Ausführungen erhältlich. Foto: © Corradi
Es ist in vielen Farben und Ausführungen erhältlich. Foto: © Corradi

Das einteilige Tuch macht Maestro besonders einzigartig und somit wettbewerbsfähig. Der Rahmen ist bei beiden Lösungen (Tuch oder Lamellen) nur 25 Zentimeter hoch, die integrierten Senkrechtmarkisen und die Verbindung der Rahmen und Pfosten ohne sichtbare Schrauben vervollständigen die einzigartigen Eigenschaften des Produktes. Sie betonen auch die filigrane Struktur, die typisch ist für Corradi-Produkte.

Die Höchstabmessungen des einzelnen Moduls Maestro mit drehbaren Lamellen betragen 470 x 620,5 Zentimeter. Die Lamellen sind um 140 Grad drehbar und es ist möglich, die Drehrichtung zu wählen, je nachdem man Sonnenlichteinstrahlung oder Sonnenschutz haben möchte.

LED-Beleuchtung kann integriert werden

Der Motor des Maestro ist in der Konstruktion untergebracht und die Lamellen haben einen Überstand von nur 9,5 Zentimeter - wenn völlig geöffnet. Wenn die Lamellen geschlossen sind, wird das Wasser über integrierte Rinnen abgeleitet und dienen die Pfosten als Fallrohre.

Maestro ist in allen Farben und Ausführungen aus dem Corradi Katalog verfügbar und zusätzlich gibt es verschiedene zweifarbige interessante Kombinationen, die dem Produkt ein unerwartetes Design verleihen.

Eine LED-Beleuchtung kann in die Lamellen oder am Rahmen integriert werden. So wird eine gemütliche Atmosphäre geschaffen, wenn abends das Outdoor Living genossen wird. Beide Konfigurationen – Tuch oder Lamellen – bieten die Möglichkeit Anlagen zu koppeln ohne die Zahl der Pfosten zu verdoppeln. So kann eine große Fläche einfach und elegant überdacht werden.

www.corradi.eu

Kommentar schreiben

Das könnte Sie auch interessieren: