Das Unternehmen bietet eine große Vielfalt komfortabler Lounges an.

Das Unternehmen bietet eine große Vielfalt komfortabler Lounges an. (Foto: © Zebra Group)

Draußen gemütlich wohnen

FoWi - Aktuell

Juni 2019

Gemütlich im Freien sitzen und auf der Lounge entspannen - kein anderes Möbelstück verleiht der heimischen Terrasse ein solches Wohnzimmerflair wie die Lounge.

Das „Sofa“ für Draußen ist gleichzeitig eine Erweiterung des inneren Wohnraums. Komfortable Loungemöbel, die vollständig mit Stoff bezogen sind, sorgen für höchsten Wohnkomfort im eigenen Garten.

Dabei spielt die Hochwertigkeit und Outdoortauglichkeit der Materialien eine entscheidende Rolle. Zebra bietet eine große Vielfalt komfortabler Lounges an, die hochwertige, witterungsbeständige Materialien mit durchdachter Funktionalität und raffinierten Designs vereinen.

Extrem bequem, innen wie außen

Die Belvedere Lounge lässt in puncto Wohlfühlfaktor keine Wünsche offen: Füllige Sitz-und Rückenpolster aus strapazierfähigem Olefin oder witterungsbeständigem Tuvatex und eine angenehme Sitztiefe laden zum Verweilen ein und sorgen für gemütliche Wohnzimmeratmosphäre im Freien. Das Gestell aus hochwertigem Edelstahl wirkt filigran und verleiht der Lounge Leichtigkeit.

Ein moderner Materialmix ergibt sich aus der Kombination der Edelstahlkonstruktion mit Arm- und Rückenlehnen aus Teakholz. Belvedere besteht aus verschiedenen kombinierbaren Modulen. Bei Bedarf kann der Fußhocker mithilfe einer zusätzlich erhältlichen Glastischplatte zu einem Beistelltisch umgebaut werden. Ein passender Kaffeetisch bestehend aus einer massiven Teakplatte rundet die Serie ab.

Mit raffinierten Details

Die hochwertigen, witterungsbeständigen Materialien punkten mit durchdachter Funktionalität und raffinierten Designs. Foto: © Zebra Group
Die hochwertigen, witterungsbeständigen Materialien punkten mit durchdachter Funktionalität und raffinierten Designs. Foto: © Zebra Group

Raffinierte Details, variabel einsetzbare Module und eine moderne Farbgestaltung aus Grautönen und Teak zeichnen die neue Cubo Lounge aus. Die gemütlichen Sitz- und Rückenkissen aus widerstandsfähigem dunkelgrauem Olefin bilden zusammen mit dem pulverbeschichteten Aluminiumgestell in der Farbe Graphite einen modernen Kontrast zu dem Teakholz der Cubo-Kaffeetische.

Die einzelnen Elemente wie die 3-Sitzer-Lounge oder das 1-Sitzer-Modul können ganz nach Belieben mit den Cubo Lounge-Kaffeetischen aus Teak in groß oder klein kombiniert werden, so dass für jeden Geschmack eine moderne und individuelle Loungekombination möglich ist.

Besonders raffiniert: die Rückenlehnen des 1- und 3-Sitzers können eingeklappt werden, so dass aus dem 1-Sitzer ein Hocker und aus dem 3-Sitzer eine Liege wird – ganz nach Bedarf und Geschmack.

Aus pulverbeschichtetem Edelstahl

Ein weiteres Highlight unter den Lounges ist die Hudson-Serie: Mit ihrem unverkennbaren Farbspiel aus elegantem Grau und warmen Teakholz wird die Lounge zu einem sicheren Blickfang auf der Terrasse.

Dicke Sitz- und Rückenkissen aus wetterfestem Tuvatex in dem Farbton Tweed Grey wirken gemütlich und laden zum Verweilen ein. Die Hudson-Lounge besteht aus verschiedenen Modulen, die ganz individuell miteinander kombiniert werden können. Als besonderes Highlight gibt es zusätzlich ein gemütliches Daybed mit einer Ablage aus Teak. Passende Loungetische aus Teak sind in zwei Größen erhältlich.

Schwebende Leichtigkeit

Auch diese Serie mit wetterfesten Materialien bietet höchsten Komfort und sorgt für eine gemütliche und stilvolle Atmosphäre im Außenbereich. Foto: © Zebra Group
Auch diese Serie mit wetterfesten Materialien bietet höchsten Komfort und sorgt für eine gemütliche und stilvolle Atmosphäre im Außenbereich. Foto: © Zebra Group

Einen spannenden Materialmix bietet die Zebra Lounge Fly. Ein Gestell aus pulverbeschichtetem Aluminium in dem Farbton Graphite bietet den Rahmen für die fülligen Sitz- und Rückenkissen aus grauem Olefin. Einlagen aus Teak unterbrechen die Sitzfläche optisch und lockern das Gesamtbild auf. Es entsteht ein modernes und individuelles Erscheinungsbild. Die Fly Lounge besteht aus verschiedenen Modulen.

Egal, ob großzügige Lounge-Kombination bestehend aus Dreisitzer mit verstellbarer Lehne sowie Zweisitzer mit Teakeinlagen oder nur ein Loungesofa - die verschiedenen Module lassen sich individuell zusammenstellen, so dass für jede räumliche Gegebenheit etwas dabei ist. Zusätzlich zu den Loungemodulen sind auch Beistelltische, ein Hocker und ein Zweier-Tischset erhältlich.

Erfolgsmodell aus Textilen

Fast wie ein Sofa aus dem Wohnbereich bietet die neue Jack Lounge Textil mit wetterfesten Materialien höchsten Komfort und sorgt für eine gemütliche und stilvolle Atmosphäre im Außenbereich.

Der Rahmen der Lounge besteht aus einem Aluminiumgestell und Polsterschaumstoff, welcher von einem soften und wasserdichten Textilengewebe umspannt ist. Die neue Lounge ist nicht nur langlebig und dank neuartiger Outdoor-Materialien auch wetterresistent, sondern auch angenehm auf der Haut. Die neue Jack Lounge Textil besteht aus einem Sofa und drei Hockern sowie passenden Sitz- und Rückenkissen.

www.zebra-moebel.de

Kommentar schreiben