Saint-Gobain setzt mit einem weiteren Unternehmensverkauf seine Neuausrichtung in Deutschland fort.

Saint-Gobain setzt mit einem weiteren Unternehmensverkauf seine Neuausrichtung in Deutschland fort. (Foto: © Saint-Gobain)

Saint-Gobain veräußert GVG Deggendorf

Fenster+Glas - Aktuell

September 2021

Saint-Gobain verkauft die Glasverarbeitungsgesellschaft Deggendorf mbH an die Arbonia Deutschland GmbH. Die Käuferin gehört zur schweizerischen Arbonia Group.

Der Konzern ist ein Gebäudezulieferer, der an der SIX Swiss Exchange notiert und auf die Bereiche Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik, Sanitär, Fenster sowie Außen- und Innentüren spezialisiert ist. Anfang 2021 die Gruppe ihre Fensterspart mit den bekannten Marken Dobroplast, EgoKiefer, Slovaktual, Webcom und Wertbau an den dänischen Fenster- und Türenhersteller Dovista verkauft hat.

Fortsetzung der Neuausrichtung in Deutschland

Die Veräußerung der GVG Deggendorf, die zum Netzwerk der Glassolutions in Deutschland gehört, ist Teil der Unternehmensstrategie von Saint-Gobain zur Optimierung des Firmenportfolios. Erst vor wenigen Wochen hat der Konzern die Standorte Radeburg und Berlin (Döring Glas) der Saint-Gobain Glassolutions Objekt-Center GmbH mit knapp 200 Beschäftigten an die Münchener Aequita Gruppe veräußert.

Am Standort Deggendorf werden seit 1988 Basisgläser mit einer Vielzahl von Bearbeitungsmöglichkeiten flexibel transformiert. Das niederbayrische Unternehmen beschäftigt derzeit rund 160 Personen und produziert jährlich mehr als 1 Mio. Quadratmeter hochwertige Glasprodukte.

Über Saint-Gobain

Die Compagnie de Saint-Gobain ist ein börsennotierter französischer Industriekonzern, der Materialien und Lösungen für die Märkte Bau, Mobilität, Gesundheit und andere industrielle Anwendungen entwickelt, produziert und vertreibt. Der Konzern beschäftigt über 167.000 Mitarbeiter:innen. Er ist in 70 Ländern vertreten und erzielte im Jahr 2020 einen Umsatz von 38,1 Milliarden Euro Umsatz.

Weitere Informationen: www.saint-gobain.de

Das könnte Sie auch interessieren: