Inge Knorn, Leiterin Marketing bei ISO-Chemie, freut sich über die Auszeichnung.

Inge Knorn, Leiterin Marketing bei ISO-Chemie, freut sich über die Auszeichnung. (Foto: © ISO-Chemie)

ISO-Chemie: "Blue Line" zum Produkt des Jahres gewählt

Die biobasierten Fensteranschlussfolien ISO-Connect Inside und Outside "Blue Line" haben bei der Haustec-Leserwahl überzeugt und wurden zum "Produkt des Jahres 2021" gewählt.

Knapp 4.200 Leser haben sich dieses Jahr bei der Online-Leserwahl von Haustec.de beteiligt. Während einem mehr als fünfwöchigen Abstimmungszeitraum konnten die Teilnehmer ihr Voting in 19 Kategorien zur Gebäudetechnik abgeben. In der Kategorie "Gebäudehülle – Fenster & Türen" ging der 2. Platz an die umwelt- und klimafreundlichen Fensterfolien von ISO-Chemie.

Die von der Leserschaft zum "Produkt des Jahres 2021" gekürten Produkte ISO-Connect Inside und Outside "Blue Line" eignen sich insbesondere für die innere und äußere Fensterabdichtung. Bei der Produktentwicklung wurde der Fokus bewußt auf das Thema Nachhaltigkeit gelegt. Die Grundsubstanz der beiden Abdichtungsfolien wird aus nachwachsenden Rohstoffen gewonnen.

Dabei basieren die zur Herstellung verwendeten Polymere zum überwiegenden Teil auf zuckerhaltigen Pflanzen wie beispielsweise Mais, Korn, Zuckerrüben und Zuckerrohr. Die als Rohstofflieferanten dienenden Pflanzen können in der Wachstumsphase große Mengen an CO2 binden und so schädliche Treibhausgase reduzieren.

Keine Gesundheitsrisiken durch Raumluftbelastungen

ISO-Connect Inside und Outside Blue Line zum Produkt des Jahres 2021 gewählt. Foto: © ISO-ChemieISO-Connect Inside und Outside Blue Line zum Produkt des Jahres 2021 gewählt. Foto: © ISO-Chemie

Inge Knorn, Leiterin Marketing bei ISO-Chemie betonte bei der digitalen Preisverleihung: "Wir sind sehr stolz auf die begehrte Auszeichnung und freuen uns besonders, dass wir den Leserpreis für eine nachhaltige und zugleich sehr energieeffiziente Abdichtungslösung für die Fenstermontage gewonnen haben." ISO-Chemie’s umweltschonend produzierte Fensteranschlussfolien wurden darüber hinaus mit dem Emicode-Siegel EC1PLUS als "sehr emissionsarm" ausgezeichnet.

Die Einklassifizierung in die Premiumklasse der Gemeinschaft Emissionskontrollierte Verlegewerkstoffe, Klebstoffe und Bauprodukte e.V. (GEV) steht für die Einhaltung strengster Emissionsgrenzwerte und garantiert Verarbeitern und Bewohnern, dass keine Gesundheitsrisiken durch Raumluftbelastungen bestehen.

Sehr reißfest und hohe Dehnfähigkeit

Was die technischen Eigenschaften anbelangt, stehen die biobasierten Fensteranschlussfolien ISO-Connect Inside und Outside "Blue Line", herkömmlichen, auf rein synthetischer Basis hergestellten Produkten in nichts nach. Beide Fensterfolien sind sehr reißfest und haben zugleich eine hohe Dehnfähigkeit – optimale Voraussetzungen für eine einfache und zuverlässige Abdichtung von Bewegungsfugen bei Fenstern, Türen und Paneelen. Sowohl die Innenfolie wie auch die Außenfolie ist über 1.050 Pa schlagregendicht und wasserundurchlässig sowie mit einem a-Wert von unter 0,1 auch luft- und winddicht.

Durch eine spezielle Vliesoberfläche lassen sich die Abdichtungsfolien sehr gut überputzen, überstreichen und überkleben. Außerdem sind sie mit einem Montagestreifen ausgestattet, damit geht die Fenstermontage schnell und komfortabel vonstatten.

Zehn Jahre Funktionsgarantie

Die Folien sind als Rollenware mit einer Länge von 30 m und in Breiten von 70 – 290 mm erhältlich. Für die Verklebung auf der Wand eignen sich die Montagekleber ISO-Top Flexkleber SP oder XP.

Die wohngesunden und emissionsfreien "Blue Line" Folien entsprechen den Anforderungen des neuen Gebäudeenergiegesetzes (GEG) sowie den Empfehlungen des RAL "Leitfaden zur Montage".

ISO-Chemie gewährt für die zu dem ISO³-Fensterdichtsystem gehörenden Abdichtungsprodukte zehn Jahre Funktionsgarantie, eine wichtige Sicherheit für Planer, Verarbeiter und Bauherren.

Weitere Informationen: www.iso-chemie.de

Das könnte Sie auch interessieren: