Harry Frey, Erfinder und Firmengründer der Alumat-Frey GmbH, verstarb am 17. Januar.

Harry Frey, Erfinder und Firmengründer der Alumat-Frey GmbH, verstarb am 17. Januar. (Foto: © Alumat-Frey GmbH)

Harry Frey verstorben

Die Alumat-Frey GmbH teilt mit, dass ihr Firmengründer Harry Frey am 17. Januar 2021 im Alter von 94 Jahren gestorben ist.

Harry Frey stolperte infolge einer Beinverletzung über eine Türschwelle, stürzte und verletzte sich. Diese schmerzhafte Erfahrung inspirierte ihn, mit großem Engagement die Entwicklung barrierefreier Türschwellen voranzutreiben.

1980 gründete er gemeinsam mit seiner Frau Inge das Unternehmen. Mittlerweile ist es von Kaufbeuren aus international tätig und beging im Jahr 2020 sein 40-jähriges Bestehen.

Weitere Informationen: www.alumat.de

Das könnte Sie auch interessieren: