(Foto: © GPD)

Glass Performance Days finden im Februar 2022 statt

Fenster+Glas - Aktuell

September 2021

Die für Oktober 2021 geplanten Glass Performance Days (GPD) in Tampere, Finnland, werden auf Februar 2022 verschoben.

Nach sorgfältiger Abwägung der verfügbaren Optionen hat sich das Organisationsteam für das als Hybrid-Veranstaltung geplante internationalen Fachtreffen der Glasbranche für neue Termine im Februar nächsten Jahres entschieden. Am 15. und 16. Februar finden die Workshops statt, gefolgt von den Konferenzsitzungen und Networking-Aktivitäten am 17. und 18. Februar.

Mischung aus Präsenz und Online

Zunächst sollten die GPD 2021 als physische Veranstaltung im Oktober 2021 in Tampere durchgeführt werden. Angesichts der aktuellen Corona-Entwicklungen in Finnland und vielen Ländern, aus denen Teilnehmer der GPD kommen, deutete sich allerdings in den vergangenen Wochen an, dass man im Oktober vermutlich nur eine reine Online-Veranstaltung hätte durchführen können.

Viele Partner der Glass Performance Days sprachen sich angesichts dieser Perspektive aber für eine Mischung aus Präsenz und Online aus. Auf Basis dieser Rückmeldungen haben die Organisatoren nun entschieden, die GPD 2021 im nächsten Februar als Hybrid-Format mit Präsenzveranstaltungen und Online-Angeboten durchzuführen.

Weitere Informationen: www.gpd.fi

Das könnte Sie auch interessieren: