Robert Horn (technischer Geschäftsführer), Kurt Horn (Gesellschafter) und Julia-Geburzi-Horn (kaufmännische Geschäftsführerin) (v.l.n.r.) bei der Preisübergabe.

Robert Horn (technischer Geschäftsführer), Kurt Horn (Gesellschafter) und Julia-Geburzi-Horn (kaufmännische Geschäftsführerin) (v.l.n.r.) bei der Preisübergabe. (Foto: © BarteltGLASBerlin)

BarteltGLASBerlin erhält Glass Diamond Award

Im Rahmen der diesjährigen glasstec in Düsseldorf wurde erstmalig der "Glass Diamond Award" vergeben. Der Preis ging an BarteltGLASBerlin.

Der Preis geht an Persönlichkeiten der Glasbranche, die sich auf Grund besonderer Leistungen für den Bundesinnungsverband des Glashandwerks und für die Branche stark gemacht haben. Vergeben wurde der Preis am 22. September auf dem Stand des Bundesinnungsverbandes an BarteltGLASBerlin. Initiator ist der BIV2 Cross Media Verlag.

Dafür steht der Glass Award: Führungsstärke, Erfolg, Innovation, Dynamik, Motivation, Weitsicht und Anerkennung. Erster Preisträger ist die BarteltGLASBerlin GmbH & Co. KG.

Glaserhandwerk modern und zukunftsfähig machen

"Gleich beim ersten Mal gewonnen zu haben, macht uns stolz. Der Preis bekommt einen besonderen Platz im Unternehmen. Für uns als Familienbetrieb mit Tradition ist es wichtig, die Branche im Gesamten zu stärken und das Glaserhandwerk modern und zukunftsfähig zu machen", so der technische Geschäftsführer von BarteltGLASBerlin, Robert Horn.

"Eine der Säulen, um unser Unternehmen zukunftsfähig zu machen ist die Ausbildung. Deshalb legen wir hier besonderen Wert darauf jungen Menschen das Handwerk näher zu bringen und viele der im Unternehmen ausgebildeten Fachkräfte auch in eine Festanstellung zu übernehmen", so die kaufmännische Geschäftsführerin Julia-Geburzi-Horn.


Weitere Informationen: www.barteltglas.berlin

Das könnte Sie auch interessieren: