Das neue Weiterbildungsprogramm der Wicona Akademie ist unter www.wicona-akademie.com einsehbar. Außerdem ist der Wicona Akademie Katalog 2022 auch als Printversion erhältlich.

Das neue Weiterbildungsprogramm der Wicona Akademie ist unter www.wicona-akademie.com einsehbar. Außerdem ist der Wicona Akademie Katalog 2022 auch als Printversion erhältlich. (Foto: © Wicona)

Neues Seminarprogramm der Wicona Akademie

FASSADE - Aktuell

Januar 2022

Mit Profiwissen zum Erfolg: So lautet das Motto des neuen Seminarprogramms der Wicona Akademie für Partner in Metall- und Fassadenbau sowie Planung und Architektur.

Auch in 2022 bietet das Ulmer Aluminiumsystemhaus gemeinsam mit renommierten Kooperationspartnern ein breites Spektrum praxisrelevanter Themen rund um Planung und Montage von Fenster, Türen und Fassaden – sowohl als Präsenzveranstaltungen als auch im Online-Format. Abrufbar ist das neue Seminarangebot auf www.wicona-akademie.com.

Zeit für Wissensgewinn und Netzwerken

Nachdem 2021 Corona-bedingt vor allem das Online-Angebot sehr erfolgreich ausgeweitet wurde, setzt Wicona für 2022 wieder vermehrt auf Präsenzveranstaltungen.

Dazu erklärt Wicona Vertriebsdirektor Marcel Bartsch: "Die lange Zeit der Kontaktbeschränkungen hat uns mehr denn je gezeigt, wie wichtig der persönliche Austausch untereinander und das Netzwerken in entspannter Atmosphäre sind. Genau dies macht die Wicona Akademie – neben der Vermittlung praxisgerechten Fachwissens – so erfolgreich".

Breites Spektrum von Praxisthemen: Planung, Montage und mehr

Je nach Anforderung, Interesse und zeitlicher Verfügbarkeit bietet die Wicona Akademie 2022 rund 60 Präsenz- und Onlineschulungen. Dabei reichen die Themen von Brandschutz, Absturzsicherung, Oberflächentechnik bis hin zur Sicherheitstechnik. Neu sind zudem die Seminare rund um das Zukunftsthema "Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft" sowie zu den Bereichen Betriebsführung, VOB & Recht.

Nicht zuletzt versprechen auch die neuen Schulungen zu "Innovationen im Glas" und "Trends im Metallbau" aktuelle Informationen und praxisnahe Wissenserweiterung. Durchgeführt werden die Veranstaltungen wie schon in den Vorjahren in Kooperation mit Partnern wie dem ift Rosenheim, VFF, A/U/F, VFT sowie der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB). Das garantiert den Teilnehmern aktuelles Fachwissen aus erster Hand – genau auf die Anforderungen abgestimmt.  

E-Learning-Plattform doitWicona: Verarbeitungstipps für Metallbau-Profis

Ergänzend zum Seminarangebot der Wicona Akademie bietet das Unternehmen auf der innovativen E-Learning-Plattform www.doitwicona.com auch in 2022 wieder neue, praxisnahe Kurse und Kurzvideos zu Fensterbau, Tür und Fassade, CE-Kennzeichnung und Schallschutz: Alle Lerninhalte werden in maximal 40 Minuten vermittelt.

Dabei geben die Wicona Experten Metall- und Fassadenbauern konkrete Tipps und direkt einsetzbare Verarbeitungshinweise zu den jeweiligen Produkten.

Weitere Informationen: www.wicona-akademie.com

Das könnte Sie auch interessieren: