Andreas Bohn (2.v.re.) und Matthias König (li.), hier bei einer Podiumsdiskussion anlässlich einer Firmenfeier, lenken die Geschicke der Alfred Bohn Gruppe nun als Geschäftsführer-Duo.

Andreas Bohn (2.v.re.) und Matthias König (li.), hier bei einer Podiumsdiskussion anlässlich einer Firmenfeier, lenken die Geschicke der Alfred Bohn Gruppe nun als Geschäftsführer-Duo. (Foto: © Alfred Bohn Gruppe)

Neue Verantwortlichkeiten in der Spitze der Alfred Bohn Gruppe

Glas+Rahmen - Aktuell

November 2019

Die Verabschiedung von Dr. Gerd Schwöbel in den Ruhestand bringt Veränderungen in der Geschäftsführung der Unternehmensgruppe Alfred Bohn mit sich.

Beim Fenster- und Türen-Hersteller aus Sinsheim ging eine Ära zu Ende: Nach über 27 Jahren Tätigkeit im Hause der Unternehmensgruppe, seit März 1997 als Geschäftsführer, wurde Dr. Gerd Schwöbel Ende August in den Ruhestand verabschiedet. Die Geschäftsführung der Unternehmensgruppe besteht nun aus den beiden Geschäftsführern Andreas Bohn und Matthias König.

Dr. Gerd Schwöbel hat den Fenster- und Türen-Hersteller aus Sinsheim geprägt. In seiner langjährigen Tätigkeit hat er viele Bereiche geleitet und weiterentwickelt. Zuletzt war er für die Bereiche Kundendienst, Verkaufsinnendienst, Produktmanagement sowie EDV verantwortlich und hat einige Großkunden direkt betreut. Der Bereich EDV wird seit September von Andreas Bohn gesteuert.

Nach 27 Jahren in der Alfred Bohn Gruppe verabschiedet sich Dr. Gerd Schwöbel in den Ruhestand. Foto: © Alfred Bohn Gruppe
Nach 27 Jahren in der Alfred Bohn Gruppe verabschiedet sich Dr. Gerd Schwöbel in den Ruhestand. Foto: © Alfred Bohn Gruppe

Die Bereiche Kundendienst, Verkaufsinnendienst sowie Produktmanagement verantwortet nun Matthias König. Die Geschäftsführung der ablohne Fenster-Systeme und Sinsheimer Glas teilen sich Bohn und König. Im Rahmen einer Unternehmensfeier dankte Matthias König im Namen der gesamten Unternehmensgruppe Dr. Gerd Schwöbel für sein langjähriges Engagement, seine Erfolge und die nachhaltige Weiterentwicklung des Unternehmens.

Über die Unternehmensgruppe Alfred Bohn

Die Unternehmensgruppe Alfred Bohn ist mit 400 Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber in Sinsheim. Unter dem Motto "zu Hause wohlfühlen" bietet die Gruppe moderne Fenster, Haustüren, Vordächer, Sommer- und Wintergärten, sowie Glaslösungen für den Wohnbereich an.

Auf einem hochmodernen Maschinenpark am Standort Sinsheim werden alle Produkte industriell gefertigt. Dabei ist jedes Produkt ein Unikat und genau auf die Bedürfnisse des Kunden abgestimmt. Unter den Marken Ablohnt, Tebau und Sinsheimer Glas werden die unterschiedlichen Produktlinien vertrieben.

www.albohn.de
www.snh-glas.de

Das könnte Sie auch interessieren: