Rainer Trauernicht (l.), Geschäftsführer von TS Aluminium, und Ulf Kattelmann, Geschäftsführer der Erwilo, haben einen gemeinsamen Vertrieb von Terrassendächern und Beschattungssystemen vereinbart.

Rainer Trauernicht (l.), Geschäftsführer von TS Aluminium, und Ulf Kattelmann, Geschäftsführer der Erwilo, haben einen gemeinsamen Vertrieb von Terrassendächern und Beschattungssystemen vereinbart. (Foto: © TS Aluminium)

"Synergien sinnvoll nutzen"

FoWi - Aktuell

April 2019

Seit Oktober 2018 sind die Erwilo Markisen GmbH und die TS Aluminium GmbH & Co. KG offizielle Kooperationspartner. Ein Interview mit den beiden Geschäftsführern.

Die beiden Familienunternehmen vertreiben gemeinsam Terrassendächer mit dazu optimal passendem Sonnenschutz. Wir sprachen mit den beiden Geschäftsführern Ulf Kattelmann (Erwilo Markisen GmbH) und Rainer Trauernicht (TS Aluminium GmbH & Co. KG), um zu erfahren, worauf sich die Fachhändler und Endkunden gleichermaßen zukünftig freuen dürfen.

Forum: Um welche Ihrer Produkte geht es in der Kooperation?
Ulf Kattelmann: Dreh- und Angelpunkt unserer Zusammenarbeit ist der gemeinsame Vertrieb von Terrassendächern mit einem dazu passenden Beschattungssystem. Die TS Aluminium bringt ihre Expertise in puncto Terrassendächer ein und wir von Erwilo unser Know-how bezüglich der Beschattung. Das Ergebnis ist, dass Synergien sinnvoll genutzt werden.
Rainer Trauernicht: Zum Start werden unseren Kunden die Terrassendach-Typen der Serie Veranda in Kombination mit der Wintergartenmarkise Modell 520 und der Unterglasvariante Modell 525 sowie den optionalen Zip-Senkrechtmarkisen von Erwilo zur Verfügung stehen.

Die Systeme sind optimal aufeinander abgestimmt. Foto: © Erwilo
Die Systeme sind optimal aufeinander abgestimmt. Foto: © Erwilo

Forum: Wo ergeben sich klare Vorteile?
Rainer Trauernicht: Den wesentlichen Vorteil für unsere Kunden sehen wir in der Vereinfachung der Abläufe. Das betrifft die zwischen uns und dem Fachhandel genauso wie die zwischen dem Fachhandel und dem Endkunden. Schließlich wird in der Regel beim Anschaffen eines Wintergartens oder eines Terrassendaches auch eine Markise zwecks Beschattung benötigt. Dies technisch und auch farblich optimal aufeinander abzustimmen, ist in der Praxis nicht allzu einfach. Dazu kommen oftmals sehr aufwändige und nervenaufreibende Abstimmungsprozesse, wenn es um Liefer- und Montagetermine geht. Und genau das entfällt jetzt für unsere Kunden.
Ulf Kattelmann: Genauso wie Rainer Trauernicht sehe auch ich den größten Vorteil in einer Vereinfachung der Abläufe und Prozesse. Ein weiterer großer Pluspunkt ist zudem die vereinfachte Preisermittlung. Die Fachhändler müssen zukünftig nicht mehr in zwei verschiedenen Listen suchen und rumrechnen. Wir haben die Preislisten unserer Wintergarten-/Unterglasmarkisen absolut übersichtlich in die Preismatrix von TS Aluminium integriert, so dass auf einen Blick ersichtlich ist, wie viel beispielsweise das vorkonfektionierte Terrassendach inklusive der maßgefertigten Markise kostet. Darüber hinaus ist die Bestellung ebenfalls rundum komfortabel: Der Bestellprozess wird automatisch bequemer, indem die Produktkombination aus einer Hand erhältlich ist. Im Alltagsgeschäft ist es einfach von großem Vorteil, wenn man lediglich einen Ansprechpartner hat.

Forum: Wo liegen die technischen Raffinessen?
Rainer Trauernicht: Insbesondere in der komfortablen Montagemöglichkeit. Wir haben gemeinsam mit Erwilo einen Halter entwickelt, der vorab bereits fertig auf das Terrassendach-Profil montiert ist. Das Beschattungssystem lässt sich nun rundum unproblematisch montieren. Trotzdem ist es weiterhin möglich, eine LED-Beleuchtung zu integrieren oder im Nachgang das Kaltdach mit Glas-Seitenelementen zu erweitern.

Forum: Was haben Sie für weitere gemeinsame Schritte geplant?
Ulf Kattelmann: Aktuell haben wir mit unseren Marketingaktionen begonnen, die wir sorgfältig gemeinsam geplant haben. Erhältlich sind die Profile derzeit in 18 Trendfarben – die natürlich genau aufeinander abgestimmt wurden und den Kunden ohne Aufpreis zur Verfügung stehen. Hiermit sehen wir uns für den Start unserer Kooperation gut aufgestellt, die wir aber mit Sicherheit im Laufe der Zeit den Marktbedürfnissen entsprechend ausweiten werden. Sie dürfen also auch auf technische Weiterentwicklungen gespannt sein.

Forum: Vielen Dank für das Gespräch!

www.erwilo.de
www.ts-alu.de

Kommentar schreiben