Das neue Sonnenschutzmaterial überzeugt durch seinen dekorativen Charakter und natürlichen Look.

Das neue Sonnenschutzmaterial überzeugt durch seinen dekorativen Charakter und natürlichen Look. (Foto: © Serge Ferrari / YG Photographies)

Serge Ferrari: Eleganter Sonnenschutz mit natürlichem Look

FoWi - Aktuell

Juni 2020

Soltis Touch ist ein dekoratives und leistungsstarkes Gewebe, dessen Name Programm ist. Das erste, gewebte Screenmaterial von Serge Ferrari für den innenliegenden Sonnenschutz überzeugt durch seinen natürlichen Look.

Das Ergebnis einer vollkommen neuen Webtechnologie, bei der verschiedene Materialien und Farben kombiniert werden und dem Screen ein besonderes Erlebnis von natürlichem Griff und Anmutung verleihen.

Eine gute Raumgestaltung erfordert eine umfassende Betrachtungsweise und Berücksichtigung vielfältiger Aspekte. Um ein sehr hohes Komfortniveau zu erreichen und eine behagliche und einladende Atmosphäre zu schaffen, sollten die Innenrollos oder -jalousien sowohl den Eintrag von Wärme- und Tageslicht regulieren, als auch wesentlich das Gestaltungskonzept unterstützen.

Aktuelle Trends widerspiegeln

Screengewebe müssen dabei immer strengere technische Normen erfüllen, unter anderem in Bezug auf die Wärmeregulierung, die Energieeffizienz von Gebäuden, die Qualität der Innenluft sowie die Brandsicherheit. Und sie sollten auch den persönlichen Stil der Bewohner zum Ausdruck bringen und aktuelle Trends widerspiegeln.

Die ästhetische Dimension von technischen Geweben – wie hochwertiger Griff und eine breite Farbpalette - ist ein entscheidendes Moment, um Innenräume zu schaffen, in denen man sich wohlfühlt. Ein Aspekt, der vom Serge Ferrari Team mit ganz besonderem Augenmerk behandelt wurde.

Screen-Material mit besonderer Webtechnik

Auffällig an dem Gewebe ist vor allem das mehrfarbige Webmuster aus bis zu vier Fäden und ein eingearbeitetes Rohgarn, das eine sehr raffinierte und markante Oberfläche schafft. Foto: © Serge Ferrari / Clement CaudalAuffällig an dem Gewebe ist vor allem das mehrfarbige Webmuster aus bis zu vier Fäden und ein eingearbeitetes Rohgarn, das eine sehr raffinierte und markante Oberfläche schafft. Foto: © Serge Ferrari / Clement Caudal

Während des Webens wird in das mehrfarbige Webmuster aus bis zu vier Fäden ein Rohgarn eingearbeitet, das eine sehr raffinierte und markante Oberfläche schafft. Soltis Touch wurde speziell für den innenliegenden Sonnenschutz entwickelt, wobei es in verschiedensten Anwendungen wie Rollos, Vertikaljalousien oder Flächenvorhängen eingesetzt werden kann.

Es ist in einer Vielzahl von natürlichen, vitalisierenden oder beruhigenden Tönen erhältlich, die vielfältigsten Einrichtungsstilen gerecht werden. Soltis Touch ist das erste gewebte Screenmaterial im Soltis-Programm von Serge Ferrari und in zwei Breiten (180 und 270 Zentimeter) und drei Öffnungsgraden erhältlich: 1, 3 und 5 Prozent.

Komfortplus für vielfältigste Anforderungen

Neben seinem gestalterischen Charakter unterstützt Soltis Touch auf vielschichtigen Ebenen den Komfort im Raum und sorgt zudem für einen hohen Brandschutz. Es filtert das natürliche Licht für besseren visuellen Komfort im Innenraum, was Blendschutz bietet. Durch seine Transparenz bleibt eine exzellente Sicht nach draußen erhalten.

Für thermischen Komfort sorgt die Reduktion des solaren Eintrags, um innen die Temperaturen auch im Sommer stabil zu halten und den Einsatz von Klimatechnik zu minimieren. Es erfolgt eine akustische Absorption, die den Nachhall reduziert und die Raumakustik verbessert.

Das Gewebe verfügt über eine hervorragende Beständigkeit gegen Knittern und Rissbildung sowie über die Brandschutzklassifizierung Euroclass B-s2,d0 nach EN 13501-1. Raffinierte Webeffekte mit einem besonderen, natürlichen Look und attraktiven Farbkombinationen sorgen für ein hochwertiges Design.

Kollektion mit vier aktuellen Farbwelten

Soltis Touch ist in insgesamt 28 Farbvarianten erhältlich und bietet sowohl weiche Farbnuancen als auch markante Dessins, die speziell für jede dieser vier Farbwelten entwickelt wurden. "Kreativ" ist eine Farbpalette mit warmer Ausstrahlung für eine kreative, urbane und zeitgenössische Umgebung. Für wohltuende Ambiente, in denen natürliche Materialien, Erdtöne und verschiedene Holzarten miteinander kombiniert werden.

Die Farbreihe "Belebend" schafft eine frische Stimmung dank ihrer floralen Nuancen. Helle, leuchtende Stoffe werden verwendet, fein nuanciert durch einen grünen Faden. Neutrale Farben und dunklere Farbtöne verleihen dieser ganz und gar natürlichen Farbpalette Relief.

Die Farbpalette "Pur" rund um Weiß- und Blautöne strahlt Ausgeglichenheit aus. Fein nuanciert durch einen türkis- oder kobaltblauen Faden, mit einer besonderen Anmutung von Leichtigkeit. Eine puristische, sensible Farbpalette, die ganz zur Entspannung einlädt. "Elegant" eignet sich für ein anspruchsvolles Ambiente in Grautönen mit Reflexen in Braun und Blau. In dieser zeitlosen Palette lassen sich die Farben auf harmonische Weise kombinieren. Es entsteht ein von raffinierter Eleganz geprägtes Ambiente.

Weitere Informationen:www.sergeferrari.com

Das könnte Sie auch interessieren: