Die Konfiguration der verschiedenen Kanäle erfolgt sehr einfach mittels Bluetooth über die App auf dem Smartphone.

Die Konfiguration der verschiedenen Kanäle erfolgt sehr einfach mittels Bluetooth über die App auf dem Smartphone. (Foto: © Hella)

Hella: Alles mit nur einem „Click“

FoWi - Aktuell

August 2019

Der neue Trend Outdoor Living schafft auch beim Bedienkomfort im Steuerungsbereich ganz neue Herausforderungen.

Heute ist es nicht nur einfach eine Markise auf der Terrasse, die rein- und rausfahren soll, auch zusätzliche Funktionen wie Varioplus-Rollo, Variotronic und Licht wollen sinnvoll bedient werden.

Mit dem neu entwickelten Onyx.Click Handsender, der sehr einfach mittels Bluetooth konfiguriert werden kann, sorgt sich Hella neben Raffstore, Rollladen und Screen auch um den Bedienkomfort für den Terrassenliebhaber.

Konfiguration mittels Bluetooth über Onyx-App

Der neue Handsender ist klein, handlich und smart. Foto: © Hella
Der neue Handsender ist klein, handlich und smart. Foto: © Hella

Die Ergänzung mit dem Wettersensor Onyx.Weather kann z.B. über Onyx.Click direkt mit den Steuergeräten Onyx.Node (Aktor-Festverdrahtung) und Onyx.Connector (Funkzwischenstecker) zusammengelernt werden. Die Konfiguration der verschiedenen Kanäle erfolgt sehr einfach mittels Bluetooth über die Onyx-App auf dem Smartphone.

Besonders smart: bei Neuerungen kann der Onyx.Click über die Onyx-App automatisch upgedatet werden. Mit der Erweiterung durch die Smart Home Box Onyx.Center gibt es bei Onyx.Click keine Einschränkungen mehr in Bezug auf die Anzahl der steuerbaren Geräte pro Kanal. Den Möglichkeiten für den User sind damit (fast) keine Grenzen mehr gesetzt.

Bis zu 25 Elemente können gesteuert werden

Der Onyx.Click Handsender verfügt über eine automatische Erkennung der Beschattungsanlagen (wie z.B. Rollladen, Raffstore, Markise) und meldet durch die bidirektionale Funktechnik den Status der angeschlossenen Elemente per LED Signal an den Handsender zurück. Sehr praktisch vor allem dann, wenn der User z B. spät abends schon wieder in sein Haus zurückgekehrt ist und sicher sein möchte, dass alle Produkte auf seiner Terrasse eingefahren bzw. ausgeschaltet sind.

Die Lieblingspositionen der verschiedenen Sonnenschutzprodukte sind pro Kanal frei wählbar, und die einzelnen Kanäle werden durch verschiedene Farben angezeigt. Der Tippbetrieb für Jalousien/Raffstores zum Einstellen des Lamellenwinkels ist dabei ein weiteres Komfortmerkmal.

Sollen es mehr als fünf Produkte sein, die mit nur einem Onyx.Click Handsender gesteuert werden müssen, kann man alternativ auch bis zu fünf Produkte auf einen Kanal programmieren. Das macht in Summe bis zu 25 Elemente, die dann gesteuert werden können. Durch die variable Schnittstelle besteht auch die Möglichkeit, andere Steuerungssysteme einzubinden.

www.hella.info

Kommentar schreiben

Das könnte Sie auch interessieren: