Das Aluminium-Schiebetürsystem eignet sich für großzügige Durchgangsöffnungen im gehobenen Wohnungs- sowie Objektbau und zeichnet sich durch seine optimierte Fertigung aus.

Das Aluminium-Schiebetürsystem eignet sich für großzügige Durchgangsöffnungen im gehobenen Wohnungs- sowie Objektbau und zeichnet sich durch seine optimierte Fertigung aus. (Foto: © Heroal)

Fertigungsoptimiertes Schiebetürsystem von Heroal

FoWi - Aktuell

März 2020

Mit dem Aluminium-Schiebetürsystem Heroal S 65 hat Heroal sein Sortiment um ein System erweitert, das sich insbesondere durch seine besonders einfachen Fertigungsprozesse sowie eine innovative Flügelkonstruktion auszeichnet.

Zudem ist es für den gehobenen privaten Wohnungs- sowie den Objektbau geeignet. Heroal S 65 ist ein modernes Aluminium-Schiebetürsystem für den gehobenen privaten Wohnungs- sowie den Objektbau, welches großzügige Durchgangsöffnungen zwischen Wohnraum und Außenbereich durch seitliches Schieben des Flügels ermöglicht.

Das Schiebetürsystem bietet herausragende Vorteile für eine besonders effiziente wie prozesssichere Fertigung und erfüllt sämtliche Anforderungen an eine hochwärmegedämmte, technisch ausgereifte Schiebetür. Durch die filigranen Ansichten – insbesondere im Mittelstoß – und großflächigen Verglasungen erzeugt Heroal S 65 lichtdurchflutete Räume, ermöglicht faszinierende Ausblicke und lässt den Bereich zwischen innen und außen verschmelzen.

Das zweispurige Schiebetürsystem zeichnet sich durch seine innovative Konstruktion aus: Die Flügelprofile gewährleisten eine bestmögliche Verzugshemmung durch Verwendung neuartiger, mehrteiliger Isolierstege. Der Einsatz der speziell auf das Schiebetürsystem abgestimmten Isolierstege ermöglicht dank hervorragender statischer Eigenschaften den Einsatz großer Flügel bei gleichzeitig idealem Schutz vor dem Verbiegen der Profile durch Temperaturunterschiede (Bi-Metall-Effekt).

Optimierte Fertigung

Ein besonderes Augenmerk bei der Entwicklung des Systems lag auf einer optimierten Fertigung, die sich durch Zeitersparnis und vereinfachte Prozesse auszeichnet. So werden bei der Produktion der Flügelprofile erstmals direkt auch die ebenfalls neu entwickelten Labyrinthprofile berücksichtigt. Sie reduzieren die Verarbeitungszeit, da ein separates Montieren dieser Profile bei der Fertigung des Flügels entfällt.

Dank des erhöhten Vorfertigungsgrads, der vereinfachten Fertigung des Flügels, einer reduzierten Anzahl an Artikeln sowie der neu entwickelten Labyrinthprofile gestaltet sich die Verarbeitung des Systems effizienter und prozesssicherer. Foto: © Heroal
Dank des erhöhten Vorfertigungsgrads, der vereinfachten Fertigung des Flügels, einer reduzierten Anzahl an Artikeln sowie der neu entwickelten Labyrinthprofile gestaltet sich die Verarbeitung des Systems effizienter und prozesssicherer. Foto: © Heroal

Das Labyrinthprofil ermöglicht zudem einen sehr schmalen Mittelstoß von nur 62 Millimeter Ansichtsbreite, obwohl alle vier Ecken des Flügels in einem Arbeitsschritt ganz einfach auf Gehrung geschnittenen werden. Auch ein Einschneiden des Profilverbunds entfällt, da die neuen, schublosen Isolierstege auch ohne eine Verarbeitung eine effektive Minimierung des Bi-Metall-Effektes ermöglichen.

Zudem besteht das System aus einer reduzierten Anzahl an Artikeln, um die Komplexität so gering wie möglich zu halten. So wird gleichermaßen eine effizientere wie auch prozesssichere Verarbeitung des Systems gewährleistet.

Wirtschaftlichkeit und Bedienkomfort

Neben den Verarbeitungsvorteilen sticht Heroal S 65 ebenfalls durch seine Wirtschaftlichkeit wie auch seinen Bedienkomfort hervor, so dass das System Architekten, Planern und privaten Bauherren eine attraktive Lösung für den gehobenen Wohnungs- sowie den wirtschaftlichen Objektbau bietet.

Abgerundet wird das System durch die Möglichkeit zur individuellen Gestaltung dank der Beschichtung mit der hochwetterresistenten Heroal hwr-Pulverbeschichtung in nahezu allen RAL-Farben, den Farbtönen von Les Couleurs Le Corbusier oder der Oberflächenveredelung Heroal SD.

www.heroal.de

Das könnte Sie auch interessieren: