Martin Deryk , Lukas Verlage, Götz-Rainer Baur, Norbert Geerligs und Ulrich Boerboom (v. l.) kommen zusammen auf 170 Jahre Betriebszugehörigkeit.

Martin Deryk , Lukas Verlage, Götz-Rainer Baur, Norbert Geerligs und Ulrich Boerboom (v. l.) kommen zusammen auf 170 Jahre Betriebszugehörigkeit. (Foto: © Colt International / Dennis Driessen)

Colt International GmbH: Große Jubiläen

FoWi - Aktuell

Juni 2020

Wenn vier Mitarbeiter in einem Unternehmen zusammen auf 170 Jahre Betriebszugehörigkeit kommen, dann ist das schon etwas ganz Besonderes. Gleich vier große Jubiläen konnte die Colt International GmbH aus Kleve feiern.

Mit Ulrich Boerboom, Martin Deryk und Norbert Geerligs können drei Mitarbeiter auf eine 40-jährige Betriebszugehörigkeit zurückblicken. Ein ganzes Jahrzehnt länger, nämlich 50 Jahre, ist Götz-Rainer Baur bereits bei Colt. Er startete seine berufliche Laufbahn 1969 in dem Unternehmen.

Sein Weg brachte den ehemaligen Prokuristen über verschiedene Positionen bis zum Vertriebsleiter. Seit seiner Pensionierung vor fünf Jahren unterstützt der Routinier weiterhin Colt-Projekte mit seinem umfangreichen Wissen.

"Wir sind sehr stolz auf unsere Mitarbeiter. Mitarbeiter, die so lange für Colt arbeiten, haben sehr viel Know-how erworben und sind die Basis für unseren Erfolg. Zudem ist die lange Betriebszugehörigkeit ein Indiz für unser gutes Betriebsklima. Das bestätigten uns auch Ergebnisse einer Studie, die durchgeführt worden ist. Unsere Kollegen sind im Durchschnitt über 12 Jahre beim Unternehmen", freut sich Lukas Verlage, Geschäftsführer und Europa Direktor der Colt International GmbH.

Weitere Informationen:www.colt-info.de

Das könnte Sie auch interessieren: