Wienerberger ist "Architects‘ Darling" 2022: Gold erhielten die Terca Fassadenlösungen in der Kategorie Fassade/Fassadenkonstruktion. Ebenso freuen sich Britta Warmbier, Leitung Kommunikation, und Jens Jacob, Leitung Wienerberger Project Sales, über die Auszeichnung für "Wienerberger Wissen" als bestes Fortbildungsangebot.

Wienerberger ist "Architects‘ Darling" 2022: Gold erhielten die Terca Fassadenlösungen in der Kategorie Fassade/Fassadenkonstruktion. Ebenso freuen sich Britta Warmbier, Leitung Kommunikation, und Jens Jacob, Leitung Wienerberger Project Sales, über die Auszeichnung für "Wienerberger Wissen" als bestes Fortbildungsangebot. (Foto: © Heinze GmbH, Marcus Jacobs)

Wienerberger: Zweimal Gold beim Architects‘ Darling 2022

FASSADE - Aktuell

Dezember 2022

Gleich zweimal Gold gab es für Wienerberger bei der diesjährigen Preisverleihung des "Architects‘ Darling".

In der Kategorie Fassade/Fassaden-konstruktion schafften es die Terca Fassadenlösungen bei der Jury ganz nach oben. Mit der Online-Fortbildungsreihe "Wienerberger Wissen" sicherte sich der Hersteller von Tonbaustoffen den Spitzenplatz in der Kategorie "Bestes Fortbildungsangebot".

Seit über zehn Jahren bewerten bundesweit rund 2.000 Architekt:innen und Planer:innen im Auftrag der Heinze Marktforschung einmal im Jahr Produkte, Lösungen und Services der Baubranche. Damit ist die Umfrage die größte Branchenbefragung zu Bauprodukten in dieser Zielgruppe.

"Lieblinge der Baubranche"

Eine hochkarätig besetzte Jury, bestehend aus Vertreter:innen internationaler Architekturbüros sowie namhaften Media- und Kommunikationsexpert:innen, Vertreter:innen internationaler Architekturbüros, bewertet die Vorschläge in unterschiedlichen Marketingkategorien und kürt die besten Unternehmen zu den "Lieblingen der Baubranche".

"Wir sind stolz und freuen uns sehr über diese Anerkennung, denn sie zeigt, dass wir die Architekt:innen und Planer:innen sowohl mit unseren Produkten, aber auch mit unseren Beratungs- und Serviceleistungen überzeugt haben", sagt Jürgen Habenbacher, Geschäftsführer der Wienerberger GmbH.

Goldwerte Fortbildung

Neben den Fassadenlösungen wurde auch die Online-Fortbildungsreihe "Wienerberger Wissen" mit einem goldenen Architects‘ Darling ausgezeichnet: Im Rahmen des Fortbildungsangebots, das von den Architekten- und Ingenieurskammern akkreditiert ist, referieren Expert:innen aus der Baubranche einmal im Monat zu aktuellen Themen, gesetzlichen Vorgaben und Fragestellungen und geben wertvolle Tipps für den Alltag. Die Kombination aus detailliertem Fachwissen und Praxisnähe hat die Jury überzeugt.

"‘Wienerberger Wissen‘ hat sich zu einer namhaften Fortbildungsplattform für Architekten und Planer entwickelt, die im letzten Jahr insgesamt über 1.200 Teilnehmer:innen verzeichnet", betont Habenbacher. "Daher ist diese Auszeichnung etwas ganz Besonderes für uns."

"Dass wir auch im Bereich Fortbildung verstanden haben, welche Themen für unsere Zielgruppen relevant sind und wie wir sie mit aktuellen Informationen unterstützen können, freut uns sehr und motiviert uns, diese Reihe auch im kommenden Jahr fortzusetzen", so Habenbacher. Der Gewinn der beiden "goldenen Lieblinge" ist für Wienerberger jedoch kein Grund, sich auf dem Erfolg auszuruhen – im Gegenteil. "Die erneute Auszeichnung mit dem Architects‘ Darling spornt uns an, den eingeschlagenen Weg weiterzugehen", erklärt Habenbacher.


Weitere Informationen: www.architectsdarling.de
www.wienerberger.de

Das könnte Sie auch interessieren: