BIM-Lösungen von Rehau können auf  der digitalBAU 2022 direkt am Stand  getestet werden.

BIM-Lösungen von Rehau können auf der digitalBAU 2022 direkt am Stand getestet werden. (Foto: © Rehau)

Rehau präsentiert digitale BIM-Lösungen auf der digitalBAU 2022

Mit brandneuen und bewährten digitalen Lösungen für die Baubranche geht Rehau auf der digitalBAU 2022 in Köln an den Start.

Vom 31. Mai bis zum 2. Juni zeigt das Unternehmen, wie Architekten, Planer und Verarbeiter BIM-Lösungen im Bereich Gebäudetechnik für sich nutzen können.

Die Besucherinnen und Besucher können sich auf Live-Vorführungen mit BIM freuen und haben erstmals die Chance, Rehau New Ventures zu entdecken: In der jungen Ideenwerkstatt des Unternehmens verbinden Newcomer bewährtes Know-how mit Innovationen für zukunftsweisende neue Geschäftsmodelle und mehr Effizienz bei Dienstleistungen.

Digitale Baustelle

Die digitale Baustelle ist ein Fokus der Messe und wird die Bauindustrie zukünftig maßgeblich beeinflussen. Bauprojekte lassen sich mit der Methode des Building Information Modeling (BIM) umfassend abbilden, vorausschauend planen und über den gesamten Lebenszyklus betreuen.

BIM@Rehau ermöglicht die bessere Vernetzung aller Beteiligten mit einer stets aktuellen Datenbasis und für den nachhaltigen Erfolg des gemeinsamen Bauvorhabens in der Gebäudetechnik. Mit der Planungssoftware Raucad erhalten Kunden zusätzlich eine Softwarelösung zur Planung gebäudetechnischer Anlagen, einschließlich Flächentemperierungssysteme sowie Trink-, Heizungs- und Abwasserrohrnetze.

BIM-Lösungen direkt am Stand testen

Zur Messe präsentiert Rehau nochmals verbesserten Content und ergänzt seine BIM-fähige Lösung Revit um weitere Datensätze. Damit ist es möglich, ohne Apps und weitere Tools zum Beispiel Modulare Schachtsysteme zunächst als digitales Modell direkt in Revit zu entwickeln.

Wer die BIM-Lösungen direkt ausprobieren will, ist an den Arbeitsplätzen auf dem Messestand genau richtig. Rehau unterstützt seine Partner darüber hinaus mit Video-Tutorials und auf Wunsch auch mit Planungsvorschlägen und Datensätzen im IFC-Format.


Weitere Informationen: Einen Einblick in die vielfältigen Rehau Lösungen zu BIM gibt es vorab unter: www.rehau.de/bim

Wenn Sie BIM live erleben wollen, besuchen Sie Rehau vom 31. Mai bis 2. Juni 2022 auf der digitalBAU: Messe Köln, Halle H4-2.546

Das könnte Sie auch interessieren: