Das expressive Münchener Bürogebäude Kap West. (Foto: © OFB Projektentwicklung)

Das expressive Münchener Bürogebäude Kap West. (Foto: © OFB Projektentwicklung) (Foto: © OFB Projektentwicklung)

Cosentino Roadshow für Architekten: Neue Termine

FASSADE - Aktuell

September 2019

Die Deutschlandtour zum Thema innovative Fassaden mit Dekton by Cosentino geht in die zweite Runde.

An drei Terminen im Herbst präsentieren Fassadenexperten die neuesten technischen Entwicklungen bei der Planung und Ausführung von hocheffizienten Element-Fassaden. Das Referenzobjekt im Rahmen der Fachvorträge ist Kap West im Münchener Quartier „Am Hirschgarten“, das Ende 2019 fertiggestellt sein wird.

Die Experten berichten von gemeinsam entwickelten Lösungsansätzen und individuellen Planungsmethoden, die nötig waren, um die planerischen Herausforderungen dieses hochkomplexen Großprojekts zu meistern.

Individuelle Planungsmethoden

State-of-the-art Fassadenobjekt, das in Fachvorträgen vorgestellt wird, ist das Großprojekt Kap West im zentral gelegenen Münchener Quartier „Am Hirschgarten“, das Ende 2019 fertiggestellt sein wird. Mit einer topeffizienten Außenhaut stellt es schon jetzt die auffälligste Landmarke in der Umgebung der Friedenheimer Brücke dar.

Die vortragenden Bau- und Fassadenexperten berichten von gemeinsam entwickelten Lösungsansätzen und individuellen Planungsmethoden, die nötig waren, um die planerischen Herausforderungen dieses hochkomplexen Großprojekts zu meistern. Profitieren Sie von diesem Expertenwissen aus erster Hand!

Abschluss in München

Am 19. September in Berlin und am 17. Oktober in Stuttgart stellen der anerkannte Fassadentechniker Friedrich Scharl und der Spezialist für technische Systeme, Harald Lohner von Wicona Bausysteme, das zeitgemäße Bauprojekt in einer exklusiven Afterwork-Veranstaltung vor.

Abschluss der diesjährigen Cosentino-Tour ist am 15. November in München: Während einer exklusiven Tagesveranstaltung mit Führung am Kap West in München und einer anschließenden Materialpräsentation haben Architekten, Planer und Projektentwickler die Gelegenheit, die hocheffizienten Fassadenlösungen, die für diese urbane und zeitgemäße Gebäudehülle aus Dekton entwickelt wurde, mit dem projektverantwortlichen Architekten von HPP Architekten München und weiteren Bauexperten live zu erleben.

Die Referenten:
● Friedrich Scharl (Fassadentechnik Scharl)
● Walter Schelle (HPP Architekten München)
● Harald Lohner (Wicona)
● Pierre Heck (Cosentino Geschäftsführung)

Die Termine:
19.09.: Berlin – Neue Location: Soho House Berlin, 18 Uhr
17.10.: Stuttgart – Design Offices Eberhardhöfe, 17:30 Uhr
15.11.: München am Kap West „Am Hirschgarten“, 12 bis ca. 18:30 Uhr

Anmeldung unter www.cosentino.com/de/fassade-neu-erleben/

Kommentar schreiben