Die Filzjalousie mit 50 Millimeter Lamellen aus Design-Vlies wurde mit dem Innovationspreis der R+T digital 2021 in Gold ausgezeichnet und erhielt zudem den Sonderpreis Design.

Die Filzjalousie mit 50 Millimeter Lamellen aus Design-Vlies wurde mit dem Innovationspreis der R+T digital 2021 in Gold ausgezeichnet und erhielt zudem den Sonderpreis Design. (Foto: © Kadeco)

Neuheiten der Jalousie-Kollektion von Kadeco

Für den innenliegenden Bereich präsentiert Kadeco gleich mehrere spannende Innovationen für den Produktbereich Jalousie, und zwar sowohl im Hinblick auf die Technik als auch in Bezug auf die Materialien.

Neben einer neuen Trendkarte für den Bereich Aluminium-Jalousien in 50 Millimeter Breite, erweitert der Hersteller das Angebot nachhaltiger Produkte mit einer FSC-Karte für Holzjalousien.

Zusätzlich wurden mit der Überarbeitung der "Living Stripes" neue, einzigartige Farbwechsel-Kombinationen kreiert, die jeweils verschiedene Trends aufgreifen und jedem Einrichtungsstil gerecht werden. Technische Highlights sind eine neue Schnurzugtechnik für 50 Millimeter Jalousien, die mit "Panorama" und "Tilt-Only" zwei weitere neue Optionen bietet.

Design-Filzjalousie

Die größte Neuheit ist die Filzjalousie mit 50 Millimeter Lamellen aus Design-Vlies, die exklusiv bei Kadeco erhältlich ist und mit dem Innovationspreis der R+T 2021 in Gold ausgezeichnet wurde – ebenso erhielt sie den Sonderpreis Design. Filz hält zunehmend Einzug in den Wohnraum. Das weiche Polyestermaterial mit der anschmiegsamen Haptik begeistert vor allem durch seine natürliche Ausstrahlung und steht ganz im Zeichen skandinavischer Interieur-Einflüsse. Mit der Jalousie-Kollektion Oslo bringt Kadeco erstmalig und exklusiv Design-Filz ans Fenster.

Mit den stilvollen Streifendesigns der Aluminiumjalousien wird jedes Fenster zum absoluten Highlight. Foto: © KadecoMit den stilvollen Streifendesigns der Aluminiumjalousien wird jedes Fenster zum absoluten Highlight. Foto: © Kadeco

Mithilfe spezieller Verfahrenstechniken entsteht in einem mehrstufigen Fertigungsprozess ein robustes Filzgewebe aus Polyestervlies. Dieser Design-Filz wird verpresst und in die gewünschte Form gebracht. Ob in Optik, Langlebigkeit oder Funktionalität – die Jalousie aus Design-Filz überzeugt. Dazu gehört neben der sehr guten Lichtechtheit (nach DIN EN ISO 105-B02: Wert 6) auch die leichte Reinigung durch einfaches Absaugen. Zudem trägt sie dank schallabsorbierender Eigenschaften zu einer Verbesserung der Raumakustik bei.

Die traditionelle Anmutung des Materials erinnert an echten Naturfilz und wird durch die feinen Farbnuancen mit Melange-Effekt unterstrichen. Die Filz-Qualität Oslo umfasst mit einem dunklen Anthrazit, einem Mittelgrau sowie einem hellen Grau und einem hellen Beige vier Farben. Die Zusammenstellung der natürlichen Farben wirkt ursprünglich und folgt den aktuellen Interieur Trends.

Living Stripes

Mit den stilvollen Streifendesigns wird jedes Fenster zum absoluten Highlight. Die traumhaft schönen Farbspiele der Aluminiumjalousien unterstreichen jeden Einrichtungsstil. Die neuen Designs bieten eine Auswahl an Matt- und Glanzeffekten, edlen und zurückhaltenden Bordürenmotiven oder vielfältigen Farbverläufen, die besonders bei geschlossenen Jalousien zur Geltung kommen.

Für Interiortrends wie Hygge, Japandi, Wabi-Sabi bis hin zu Greenery, Nature und Boho haben die Designer von Kadeco fantastische Farbspiele in Natur- oder Erdtönen, angesagten Graunuancen oder feinen Pastellen bis hin zu starken Farbakzenten kreiert.

Neue Trend-Karte

Die Trendkarte "Look" für 50 Millimeter Aluminium-Jalousien enthält mit Silk Twin und Silk Sparkle zwei neue Qualitäten in jeweils vier Farben. Das Besondere daran: Silk Twin Lamellen sorgen für harmonische Farbspiele am Fenster.

Ihre seidenmatte Oberfläche bringt die rauchigen Farbtöne im skandinavischen Stil besonders gut zur Geltung und bietet zudem eine sanfte Haptik. Ergänzt wird das optische Erlebnis durch die unterschiedliche Farbigkeit der Lamellen auf Vorder- und Rückseite – so entsteht beim Wenden ein stilvoller Farbwechsel.

FSC-Holz-Karte

Foto: © KadecoFoto: © Kadeco

Mit Blick auf die Zukunft hat verantwortungsvolles Handeln für die Gesellschaft und die Umwelt eine große Bedeutung. Aus diesem Grund liegt Kadeco auch die Herkunft der zu verarbeitenden Materialien am Herzen: Für die neuen Kadeco Holzjalousien der Serie Nola werden daher ganz bewusst für FSC-zertifizierte Holzlamellen aus Abachi-Holz verwendet.

Die Serie Nola überzeugt mit ihrer optischen Vielfalt, die sich von der ausdrucksstarken Streifenzeichnung in der Farboberfläche in verschiedenen Nuancen bis hin zu Uni-Farbtönen erstreckt.

Neue Schnurzugtechnik

Für 50 Millimeter Holz- und Aluminiumjalousien ist eine neue komfortable Schnurzugtechnik verfügbar. Hier erfolgt die Höhenverstellung über eine Zugschnur und die Wendung der Lamellen über eine Wendeschnur. Das hochwertige Ober- und Unterprofil ist für Schnurzug- und Kettenzuganlagen neuerdings auch in der Farbe Schwarz erhältlich, so dass die technischen Komponenten zukünftig mit jeder Lamellenfarbe ein stimmiges Farbbild ergeben und sich harmonisch in den Raum einfügen. Die neue Schnurzugtechnik bringt optional zwei weitere neue Features mit: Die Panorama-Option und die Tilt-Only-Option.

Dank raffinierter Technik bietet die Panorama-Option eine verbesserte Sicht nach draußen. Dafür werden beim Öffnen einfach zwei Lamellen direkt untereinander geschoben, um den Sichtspalt auf das Doppelte zu vergrößern. Die Panorama-Option ist für Schnurzuganlagen mit Holz- und Aluminiumlamellen verfügbar.

Die Tilt-Only-Option ermöglicht die motorisierte Wendung der Lamellen bei Schnurzuganlagen – für Holz und Aluminiumjalousien - auch in der Kombination mit Leiterband oder Panorama. Der integrierte Motion Motor kann wahlweise über ein Netzteil oder einen Akku mit Strom versorgt werden und lässt sich ganz bequem per Fernbedienung oder App bedienen.

Weitere Informationen: www.kadeco.de

Das könnte Sie auch interessieren: