Das Material wurde speziell für Gelenkarmmarkisen entwickelt und sorgt für eine optimale Kräfteverteilung auf die Unterkonstruktion.

Das Material wurde speziell für Gelenkarmmarkisen entwickelt und sorgt für eine optimale Kräfteverteilung auf die Unterkonstruktion. (Foto: © Serge Ferrari)

Neue Materialentwicklung speziell für Gelenkarmmarkisen

Mit Soltis Elite stellt Serge Ferrari eine Materialinnovation vor, die speziell für Gelenkarmmarkisen und Terrassenüberdachungen entwickelt wurde.

Die Besonderheit sind eingewebte Diagonalfäden im Markisentuch, welche eine optimale Kräfteverteilung auf die Markisenunterkonstruktion und damit eine optimale Spannung sicherstellen. Eine 100 prozentige Wasserdichtheit sowie hoher Blend- und Wärmeschutz unterstützen Outdoor Living Konzepte für einen langen Terrassengenuss vom Frühjahr bis zum Herbst.

Die neue Web-Technologie der Soltis Elite Tücher wurde von der Herstellung von Carbongeweben für die Luft- und Raumfahrt inspiriert und macht nun ein optimales Zusammenspiel von Markisenkonstruktion und Sonnenschutztuch möglich. Der Grund hierfür sind zusätzliche Fäden, die im 45 Grad-Winkel neben den klassischen Kett- und Schussfäden eingewoben werden.

Lange Lebensdauer der Gesamtkonstruktion

Diese „X-Tension-Technologie“ erzeugt eine optimale Spannung zu den Eckpunkten der Markise und damit eine optimale Verteilung der mechanischen Kräfte.

Das Ergebnis ist eine wesentliche Reduktion der Faltenbildung, Reibung und Beeinträchtigung der Markisenelemente wie Gelenkarm, Tragrohr und Motor, was für ein optimales Aufrollverhalten, uneingeschränkte Funktionalität und damit lange Lebensdauer der Gesamtkonstruktion sorgt. Darüber hinaus gewährleistet der höhere Spannungsfaktor einen hochwertigen Look und eine sehr gute Beständigkeit gegenüber Verformungen.

Exzellenter Komfort

Die X-Tension Technologie sorgt für eine optimale Spannung auf der Gelenkarmmarkise. Foto: © Serge Ferrari
Die X-Tension Technologie sorgt für eine optimale Spannung auf der Gelenkarmmarkise. Foto: © Serge Ferrari

Outdoor Living wird dann erst richtig interessant, wenn der Wohnraum auf der Terrasse unter verschiedensten Witterungsbedingungen genutzt werden kann. Dies unterstützen die Soltis Elite Tücher mit einem breiten Spektrum an Funktionalitäten, z. B. gegen zu starke Sonneneinstrahlung mit einem zuverlässigen Blendschutz sowie UV-Schutz nach Klasse UPF 50+.

Und sollte das Wetter nicht so optimal sein, kann die Terrasse aufgrund der 100 prozentigen Wasserdichtheit auch bei einem Regenschauer genutzt werden und verzeiht sogar das Aufrollen des feuchten Markisentuchs, da es eine spezielle Behandlung gegen Schimmelbefall besitzt.

Auch die Markisenpflege ist für die Nutzer äußerst komfortabel, da Staub und Flecken nicht anhaften und eine einfache Reinigung ausreicht, um die ursprüngliche Leuchtkraft des Markisentuchs wiederherzustellen.

Umfassende, aktuelle Farbpalette

Soltis Elite ist in 10 aktuellen Farben lieferbar, wobei weitere 11 Farben in Vorbereitung sind. Trendtöne wie Sandbeige, Anthrazit sowie Taupe unterstützen dabei aktuelle Wohntrends und können begleitend oder kontrastierend zum Farbklima von Bodenmaterialien, Mobiliar oder Fassade eingesetzt werden.

Dabei sind Soltis-Elite Tücher ausgesprochen farbecht und behalten ihre Farbintensität über eine besonders lange Lebensdauer. Zur Abrundung des hochwertigen Designs sorgt die textile Innenseite für eine besonders wohnliche Atmosphäre.

www.sergeferrari.com

Kommentar schreiben

Das könnte Sie auch interessieren: