Die neuen Planen veranschaulichen die Produkte des Herstellers.

Die neuen Planen veranschaulichen die Produkte des Herstellers. (Foto: © Lakal)

Lakal-LKW mit neuem Look

Der eigene Fuhrpark spielt in der Strategie von Lakal als Spezialist für Rollladen- und Tortechnik, Sonnen- und Insektenschutz eine wesentliche Rolle.

Er ermöglicht dem Unternehmen eine flexible und schnelle Auslieferung der Waren an seine Kunden. "Dabei sind unsere LKW immer auch die Visitenkarte unseres Unternehmens", weiß Yannick Gross, Geschäftsführer von Lakal.

Nachdem das Unternehmen im letzten Jahr die Internetseite modernisiert hat, fahren nun auch die LKW im neuen Look. "Ein weiterer Schritt in unserer Außendarstellung. Die neuen Planen veranschaulichen unsere Produkte: moderne Lösungen in den Bereichen Rollladen, Tore, Insekten- und Sonnenschutz", so Gross.

Touren zu Stammkunden

Die Lakal-LKW beliefern die Kunden in Deutschland, Frankreich und ganz Europa. Der unternehmenseigene Fuhrpark ist die Basis für eine regelmäßige Belieferung der Kunden innerhalb von zehn Arbeitstagen. Yannick Gross: "Ein Service, den unsere Kunden sehr zu schätzen wissen, da die schnelle und zuverlässige Belieferung den Handwerksbetrieben Sicherheit gibt für die Terminabsprache mit den Bauherren."

Lakal nutzt den eigenen Fuhrpark für regelmäßige Touren zu Stammkunden, einzelne Routen werden dabei mehrmals wöchentlich bedient. Zusätzlich geben die eigenen LKW der Versandlogistik eine hohe Flexibilität, um bei einzelnen Bestellungen schnell zu reagieren.

Weitere Informationen: www.lakal.de

Das könnte Sie auch interessieren: