Dank der einfachen klemmbaren Montage eignet sich die Lösung überall dort, wo eine Montage ohne Bohrungen erforderlich ist.

Dank der einfachen klemmbaren Montage eignet sich die Lösung überall dort, wo eine Montage ohne Bohrungen erforderlich ist. (Foto: © Heroal)

Klemmbarer Sonnenschutz von Heroal

Die Nachfrage nach einem außenliegenden Sonnenschutz, der das Raumklima auch an heißen Tagen angenehm kühl hält, steigt kontinuierlich an.

Vor allem in Gebäuden mit Denkmalschutz, Mietobjekten oder Bestandsimmobilien sind durchdachte Lösungen gefordert, die eine Montage ohne Beschädigung durch Bohrungen an Fenstern oder Wänden ermöglichen und sich bei Bedarf rückstandslos demontieren lassen. Mit dem außenliegenden Sonnenschutzsystem Heroal VS Z EM bietet Heroal eine Lösung, die diese Anforderungen erfüllt. Das System ist ab sofort verfügbar.

Das mit dem R+T Innovationspreis 2021 Gold ausgezeichnete Sonnenschutzsystem Heroal VS Z EM ("Easy Mount") stellt eine klemmbare Variante des etablierten textilen Zip-Screen-Systems Heroal VS Z dar. Es ist bis zu einer Breite von 2000 Millimetern, einer Höhe von 2200 Millimetern und einer Fläche von 4,4 Quadratmetern einsetzbar und windbeständig bis zur Windstärke 7 (60 km/h).

Der Grund dafür liegt in der Zip-Führung, die Heroal VS Z EM in Kombination mit seiner Klemmbarkeit zu einem am Markt einzigartigen System macht. Durch verschiedene Klemmhalteroptionen eignet sich das System für nahezu alle gängigen Fenstertypen aus Aluminium, Kunststoff oder Holz. Dabei lässt sich der Heroal VS Z EM nach persönlichen Vorlieben gestalten und an die Optik des Bestandsgebäudes anpassen.

Große Vielfalt geboten

Der klemmbare, außenliegende Sonnenschutz mit Zip-Führung wird über einen integrierten Solarantrieb betrieben. Foto: © HeroalDer klemmbare, außenliegende Sonnenschutz mit Zip-Führung wird über einen integrierten Solarantrieb betrieben. Foto: © Heroal

Die Aluminium-Bestandteile des Systems sind stranggepresst und mit der Heroal hwr-Pulverbeschichtung beschichtet, welche neben einer großen Auswahl an RAL-Farben auch in den exklusiven Farbtönen von Les Couleurs Le Corbusier realisiert werden kann.

Auch die Gestaltung mit den Heroal SD Oberflächendesigns ist möglich. Bei den Textilien ist ebenfalls eine große Vielfalt geboten: über 250 Gewebe in unterschiedlichen Lichtdurchlässigkeitsgraden von halbtransparent bis blickdicht stehen zur Auswahl, die die Sonneneinstrahlung und UV-Strahlung je nach gewähltem Textil um bis zu 100 Prozent reduzieren. Optional ist Heroal VS Z EM mit integriertem Insekten- oder Pollenschutz erhältlich.

Angetrieben über einen integrierten Solarantrieb wird eine Stromversorgung beim Heroal VS Z EM nicht benötigt. Scheint die Sonne einmal nicht ausreichend, lässt sich der Motor über eine zusätzliche Schnittstelle laden. Die Steuerung erfolgt mit einem Wandtaster oder mit einer Fernbedienung über Funk.

Absolut einfache Montage

Das Sonnenschutzsystem Heroal VS Z EM ist ab sofort als vorkonfektioniertes Fertigelement erhältlich. Beim Heroal Ready Fertigelement ist der Kasten bereits vormontiert und die Führungsschienen passend zugeschnitten, so dass diese nur noch miteinander verbunden werden müssen.

Die Montage am Einsatzort kann so bei Bedarf schnell und unkompliziert von einem Fachbetrieb oder von den Endanwendern selbst durchgeführt werden, denn der Sonnenschutz wird mit wenigen Handgriffen und ohne Spezialwerkzeug im Fensterrahmen installiert. Die Montage erfolgt dabei aus dem Gebäudeinneren, so dass auch in höheren Etagen kein Gerüst oder Kran notwendig ist.

Das Sonnenschutzsystem Heroal VS Z EM steht somit für eine schnell und einfach umsetzbare Lösung, die das Raumklima auch an heißen Tagen effektiv optimiert und gleichzeitig vor Insekten oder Pollen schützt – ohne dass Mieter die Zustimmung des Vermieters oder Eigentümer die Zustimmung der Eigentümerversammlung benötigen, denn es werden keine baulichen Veränderungen vorgenommen.

Weitere Informationen: www.heroal.de

Das könnte Sie auch interessieren: