Bedarfsgerechtes Lernen: Mit dem vielseitigen Schulungskatalog 2021 der heroal Academy können heroal Partnerbetriebe, Architekten und Mitarbeitende ihre Kenntnisse in verschiedenen Themen vertiefen.

Bedarfsgerechtes Lernen: Mit dem vielseitigen Schulungskatalog 2021 der heroal Academy können heroal Partnerbetriebe, Architekten und Mitarbeitende ihre Kenntnisse in verschiedenen Themen vertiefen. (Foto: © heroal)

heroal Academy veröffentlicht Schulungskatalog 2021

Die heroal Academy, das neue Schulungsangebot für heroal Partner, Architekten und Mitarbeitende, hat den Veranstaltungskatalog für 2021 veröffentlicht und das Angebot erweitert.

Die heroal Academy ist das neue, erweiterte Schulungsangebot von heroal für alle Partnerbetriebe und Interessenten, Architekten und Mitarbeitende. Mit der heroal Academy verfolgt das Familienunternehmen das Ziel einer ganzheitlichen, situativen und zukunftsgerichteten Qualifizierung durch integrierte Trainingsmodule. In 2020 umfasste der Schulungskatalog Produktschulungen sowie Trainings zur Nutzung verschiedener Softwarelösungen wie dem neuen heroal Online-Bestellsystem in LogiKal. Die Rückmeldung der Teilnehmenden war durchweg positiv.

"Bei Luckey Metallbau kümmern wir uns stetig um die Weiterbildung unserer Mitarbeitenden, weshalb wir das Angebot der heroal Academy gerne in Anspruch nehmen. Eine unserer ersten Schulungen war eine Produktschulung für Rolltore, an der mein Team und ich vor Ort bei heroal teilgenommen haben. Da die Inhalte in Absprache mit uns entwickelt wurden, passten sie optimal zu unserem Schulungsbedarf – und wir konnten das Erlernte direkt bei den nächsten Kundenbesuchen anwenden", so Hans-Werner Luckey, Geschäftsführer von Luckey Metallbau.

Obwohl viele der Schulungen, die ursprünglich als Präsenzveranstaltung geplant waren, als ortsunabhängig durchführbare Webinare umgesetzt wurden, konnte die große Nachfrage nach Schulungen nicht vollends bedient werden. Bei der Erarbeitung des Schulungskatalogs für 2021 stand daher vor allem der Ausbau des Angebots im digitalen Bereich im Fokus, um Trainings jederzeit flexibel anbieten zu können.

Was ändert sich?

Im Bereich der digitalen Schulungsformate werden neben Webinaren künftig auch kurze Lernsequenzen in Form von Video-Tutorials, eLearnings oder Web-Based-Trainings angeboten, bei denen Teilnehmende das Erlernte direkt am Arbeitsplatz umsetzen können (z. B. Hilfestellungen bei der Montage eines heroal Systems). Neben Trainings, bei denen Teilnehmende live von einem Trainer geschult werden, werden auch sogenannte Learnings on Demand ausgebaut, also Lerninhalte, die zeitlich unabhängig und genau dann genutzt werden können, wenn Bedarf besteht.

Neben weiteren Formaten wird auch das Themenspektrum der Schulungen erweitert: Produktschulungen werden künftig monatlich angeboten und um weitere Produktkategorien wie heroal Terrassendachsysteme ergänzt.

Im Bereich Software werden neben LogiKal in Zukunft auch Schulungen zu weiteren Digitalthemen angeboten. Außerdem beinhaltet das neue Angebot Lehrgänge und Schulungen, bei denen die Teilnehmenden ein Zertifikat erhalten – so z. B. in den Bereichen Prüfung und Wartung oder Brandschutz.

Weitere Informationen: Der heroal Academy Schulungskatalog 2021 wird heroal Partnern in digitaler Form zugesendet und ist außerdem unter www.heroal.de/academy verfügbar.

www.luckey-online.de

Das könnte Sie auch interessieren: