Der Aufsatzkasten wird auch für Raffstoren in Revision außen sowie für Zip-Screens in Revision innen angeboten.

Der Aufsatzkasten wird auch für Raffstoren in Revision außen sowie für Zip-Screens in Revision innen angeboten. (Foto: © DuoTherm)

DuoTherm erweitert Auswahl

DuoTherm weitet sein Angebot an Aufsatzkästen aus und bietet den Vekavariant nun auch für Zip-Screens, Raffstoren sowie Hebe-Schiebe-Türen an. Und das in einer umfangreichen Farbpalette.

Der Vekavariant ist insbesondere bei Sanierungsprojekten ein beliebter Aufsatzkasten mit sehr guten Eigenschaften im Hinblick auf Wärmedämmung und Schallschutz: Werte bis Usb 0,74 W/(m2K) bei der Dämmung beziehungsweise 43 dB beim Schallschutz sind hier realistisch. Bislang hat DuoTherm diesen Kasten lediglich für Rollladensysteme aus Aluminium oder PVC angeboten. Ab dem 1. Juli ist er auch für Raffstoren und Tuchverschattungen erhältlich.

Für Zip-Screens gibt es den Vekavariant jetzt für Revision innen, bei Raffstoren ist er für Revision außen erhältlich. Für Projekte mit Rollläden als bevorzugtem Sicht- und Sonnenschutz steht er neben Revision innen nun auch in Revision außen zur Verfügung.

Größere Tiefe für Hebe-Schiebe-Türen

Ebenfalls neu im Sortiment ist eine Variante für Hebe-Schiebe-Türen. Diese haben üblicherweise eine Rahmenstärke von 190 oder 200 Millimetern. Um für solche Systeme Revision innen realisieren zu können, die von Bauherren häufig bevorzugt wird, sind daher Kästen mit größerer Tiefe nötig als bei Fenstern. DuoTherm stellt den Vekavariant – ebenfalls ab Juli – auch für solche Systeme bereit.

Zwar kommt der Vekavariant erfahrungsgemäß in erster Linie mit Rollladensystemen zum Einsatz. „Allerdings gibt es hin und wieder Projekte, bei denen er explizit mit Zip-Screens oder Raffstoren nachgefragt wird“, sagt DuoTherm-Vertriebsleiter Markus Bandt. „Daher haben wir uns entschieden, unser Programm auszuweiten. Wir können so ein noch breiteres Spektrum an Anforderungen abdecken und auch spezielle Projekte in gewohnter Qualität umsetzen.“

Angleichung des Portfolios

Sämtliche Kästen sind in einer großen Anzahl verschiedener Dekorfarben lieferbar: Der Vekavariant ist in den gängigsten Farben sämtlicher Hersteller erhältlich. Darüber hinaus verfügt der Kasten über eine Clipsverbindung zum Fenster hin, die mit sämtlichen erhältlichen Fensterprofilen kompatibel ist.

Die Ausweitung des Produktsortiments geht einher mit der geplanten Verschmelzung des Unternehmens DuoTherm mit der Tenbrink Rollladensysteme GmbH in diesem Jahr. Dabei werden einzelne Produktsparten aneinander angeglichen, um das Portfolio zu vergrößern.


Weitere Informationen: www.duotherm-rolladen.de

Das könnte Sie auch interessieren: