Die Hotelzimmer können bereits direkt auf der Homepage gebucht werden. Die Informationen zur Tagung werden ständig aktualisiert.

Die Hotelzimmer können bereits direkt auf der Homepage gebucht werden. Die Informationen zur Tagung werden ständig aktualisiert. (Foto: © BVRS)

Bonn wird zur R+S Hauptstadt

War Bonn früher Bundeshauptstadt, so wird sie im Beethovenjahr vom 23. - 25. Oktober 2020 zumindest temporär zur R+S Hauptstadt.

"Bonn bietet optimale Voraussetzungen für die Durchführung die 60. Jahrestagung des BVRS", sagt der Kölner Obermeister Andre Urban. "Wir haben kurze Wege zwischen den beiden Veranstaltungshotels, können so unser E-Mobility-Konzept optimal einbringen und damit eine absolut nachhaltige und CO2 - freie Tagung durchführen. Vergünstigte Bahntickets und freies Parken für Tagungs-Teilnehmer mit einem Elektro-Kennzeichen auf dem Auto, sollen das Übrige tun."

Die Organisatoren der Kölner Innung haben bereits Ende 2017 mit der Konzeptentwicklung und den Planungen gestartet. Auch die Suche nach den Sponsoren wurde früh begonnen und im Oktober 2019 mit dem Druck der ersten Informationsbroschüre und der Vorstellung der Tagung in Garmisch-Partenkirchen abgeschlossen.

Thema Weiterbildung

"Wir verfügen als Innung so schon im Vorfeld über ein kalkulierbares Budget", erklärt der Organisator der Kölner Innung Olaf Vögele, "und haben die Möglichkeit bereits mit dem Start der Planungen ganzheitlich zu agieren. Die 15 Sponsoren können wir so konzeptionell entsprechend prominent in die Tagung einbinden. "

Der Hauptfokus der Tagung liegt auf dem Thema Weiterbildung, die mit 4 x 4 Workshops das Herzstück der Veranstaltung darstellen. "Uns ist es wichtig die Themen Smart Home, Probleme im Tagesgeschäft, digitales Handwerk und E-Mobility thematisch einzubinden, um damit ein attraktives Tagungsprogramm für die Teilnehmer zu bieten", freut sich Andre Urban und verweist darauf, dass durch ein rollierendes Workshop-System jeder Teilnehmer jeden Workshop besuchen kann.

Diese Vorgehensweise habe sich schon 2010 auf der Kölner Tagung bestens bewährt. "Zwei Abendveranstaltungen wird es ebenfalls geben, aber dass die Kölner auch in Bonn feiern können, erklärt sich sicher von selbst", sagt Andre Urban mit einem Augenzwinkern.

www.bonn2020.koeln

Das könnte Sie auch interessieren: