Guido Schildbach zeigt in sieben verschiedenen Videos, wie simpel sich Motoren installieren oder auch in verschiedene Kanäle einlernen lassen.  (Foto: © Selve)

Guido Schildbach zeigt in sieben verschiedenen Videos, wie simpel sich Motoren installieren oder auch in verschiedene Kanäle einlernen lassen. (Foto: © Selve)

Selve: Filmischer Support sorgt für richtigen Antrieb

Antriebsspezialist Selve unterstützt seine Fachpartner und Kunden seit Kurzem mit Video-Tutorials, die sich direkt auf der Baustelle per Tablet oder Smartphone demonstrieren lassen.

In sieben professionellen Erklärvideos, die auf der Homepage des Herstellers eingebunden sind, werden praktisch und Schritt für Schritt einfach nachvollziehbar Installation sowie Einstellungen verschiedener Produkte erläutert.

Selve-Schulungscenter als Filmstudio

Für die Umsetzung wurde das Selve-Schulungscenter in Lüdenscheid für einen Tag zum Filmstudio: Mit einem Profi-Videofilmer wurden sieben neue Produktvideos zu verschiedenen Commeo-Themen gedreht. Fundiert werden von Guido Schildbach aus dem Unternehmens-Marketing alle Abläufe richtig ins Bild gerückt.

Die bidirektionale Funkreihe wurde ebenfalls thematisiert. Ihre Einstellung, ihre vielfältigsten Funktionen und die Möglichkeit, eine bestehende Anlage jederzeit erweitern und verändern zu können, werden in den Tutorials thematisiert.

"Schnell abrufbare, besonders flexible Unterstützung"

HandwerkDabei thematisieren die Videos vor allem solche Anwendungen, zu denen häufiger Nachfragen bei der telefonischen Service-Hotline eingingen. "Unsere Videos bieten jetzt eine genaue Anleitung. Das macht sie zu einer unmittelbaren, äußerst nützlichen Hilfestellung", hebt Schildbach hervor.

"Uns war wichtig, nah an den Fachkunden zu sein, ihnen eine schnell abrufbare, besonders flexible Unterstützung zu bieten – und zugleich orts- und zeitunabhängig eine große Zielgruppe zu erreichen." Die meisten Kunden verfügen über mobile Endgeräte, haben Smartphone oder Tablet auch vor Ort. Darauf können sie jetzt vor oder bei der Commeo-Installation praktisch die Videos anschauen.

Positives Feedback

In nur wenigen Minuten und kleinen Schritten zeigen die Erklärvideos, wie zum Beispiel Endlagen bei bidirektionalen Funkantrieben eingestellt werden oder wie simpel sich mehrere Commeo-SEL-Plus-RC-Motoren von einem Handsender auf unterschiedliche Sender oder Kanäle aufteilen lassen. Das Feedback auf die Tutorials sei äußerst positiv. "Von unseren Kunden werden die Erklärungen sehr gelobt", so Schildbach.

Zu sehen sind die Videos seit dem Relaunch der Selve-Webseite Ende Februar. Seither wurden die Filme im Menüpunkt "Service" bereits etliche Male angeklickt. Aus der Praxis für die Praxis ist die Devise. Selve hat übrigens noch weitere Themen für Tutorials auf der Agenda: Es ist geplant, den filmischen Support sukzessive zu ergänzen.

www.selve.de

Kommentar schreiben

Das könnte Sie auch interessieren: