Technische Innovationen und schlichte, intuitive, designorientierte Optik zeichnen den neuen Systemantrieb aus. (Foto: © Novoferm)

Technische Innovationen und schlichte, intuitive, designorientierte Optik zeichnen den neuen Systemantrieb aus. (Foto: © Novoferm)

Schlupftür öffnet nach innen

RTS Magazin - Aktuell

Januar 2019

Novoferm wartete auf der BAU mit einigen Neuheiten auf. Insbesondere die nach innen öffnende Schlupftür sowie eine neue Version eines Garagentor-Antriebs standen dabei im Blickpunkt.

Die Funktion "innen öffnend" ist neu und bislang konkurrenzlos in Deutschland. Tatsächlich zielt Novoferm mit der patentierten innen öffnenden Schlupftür auf spezielle Anwendungsfälle. Gerade in Gebieten mit alter und enger Bebauung stellen nach außen öffnende Türen eine potentielle Gefahr dar.

Neuester Stand von Technik und Design

Reicht die Bebauung bis nah an die Straße oder grenzt die Garage an einen stark frequentierten Fußweg, sind nach außen öffnende Türen eine ständige Gefahr für Passanten oder Radfahrer.

Zur technischen Ausrüstung des nach innen öffnenden Schlupftür-Tores gehört ein integrierter Obentürschließer, eine Mehrfachverriegelung, Kunststoffschwenkriegel, Drehknopfzylinder auf der Innenseite, Schlupftürkontakt und eine Edelstahl-Drücker-Garnitur. Mit der neuen Version des NovoPort hat das Unternehmen das seit Jahren erfolgreiche Antriebssystem auf den neuesten Stand von Technik und Design gebracht.

Schutz gegen Manipulationen

Maßgeblich waren dabei die aktuellen Kundenerwartungen. Durch die automatische Signalverschlüsselung per AES128 ist die Fernsteuerung mit dem denkbar besten Schutz gegen Manipulationen ausgestattet.

Weitere Neuerung ist die nun bidirektionale Steuerung durch einen Drei-Kanal-Wechselcode-Handsender, die einen "Dialog" zwischen Sender und Steuereinheit erlaubt. Neuerungen im Türenprogramm, bei den Brandschutztüren oder auch für die Logistik werden ebenfalls auf der Messe präsentiert.

www.novoferm.de

Kommentar schreiben

Das könnte Sie auch interessieren: