Insbesondere in der Gastronomie sind Großschirme beliebter denn je. (Foto: © Glatz)

Insbesondere in der Gastronomie sind Großschirme beliebter denn je. (Foto: © Glatz)

Großschirme – besser denn je

RTS Magazin - Aktuell

Februar 2019

Die Palazzo Großschirmfamilie mit den Modellen Style, Noblesse und Royal ist in der Freiluftgastronomie gefragter denn je. Ein Grund mehr für Glatz, die Großschirme mit neuen Extras  zu versehen.

Neu ist die LED-Beleuchtung optional für jeden Schirm in der mehrfarbigen RGBW-Variante erhältlich. Um den 100 Prozent wasserdichten und schmutzabweisenden Schirmbezug Precontraint 302 ist das Sortiment erweitert worden. Ausführungen zum Anschluss an Haussteuerungen in diversen Varianten und für alle Marken gehören zu den neuen technischen Raffinessen der Palazzo Modellfamilie.

Der Einzug der Technik macht vor nichts und niemandem halt. Gerade in der Hotellerie und Gastronomie sind die Ansprüche und Bedürfnisse an einen Großschirm immens. Je mehr sich unter dem Schirmdach, im Mast und den Streben der Palazzo Modelle Style, Noblesse und Royal intergrieren lässt, desto runder läuft der Betrieb im Außenbereich.

Unabhängig von Format und Größe bietet der Schweizer Schirmhersteller für jedes der drei Schirmmodelle neu und auf Wunsch LED-Streifen in der mehrfarbigen RGBW Variante, die in die Streben integriert werden. Wirte, die auch an kälteren Tagen ihre Gäste draußen verwöhnen, können neben den LED-Streifen zusätzlich eine Heizung in die Großschirme installieren lassen.

Einfache Bedienung

Die LED-Beleuchtung dimmen, ein- und ausschalten, die Heizung regulieren oder das Schirmdach öffnen und schließen – all das ist einzeln oder zusammen ab sofort mit einer BUS-Verbindung in diversen Ausführungen möglich.

Die Voreinrichtung ist neu bei allen Palazzo Modellen eingebaut und lässt sich mit allen Produkten von Markenherstellern, die sich auf Haussteuerungen spezialisiert haben, kombinieren. Hierfür empfiehlt es sich einen Elektriker zu beauftragen, der Empfehlungen in petto hat, mit welcher App sich die Technik der Palazzo Familie am besten bedienen lässt.

Schmutzabweisend

Hoteliers und Gastronomen an besonders exponierten Lagen, die mit den ersten Sonnenstrahlen in die Freiluftsaison starten und bis spät in den Herbst geöffnet haben, können sich gegen widrigste Witterungsbedingungen und urbane Schmutz- und Straßenpartikel optional mit einem neuen schmutzabweisenden Schirmbezug wappnen.

Aus dem speziellen PVC-beschichteten Gewebe Precontraint 302 gefertigt, ist dieser Schirmdachbezug 100 Prozent wasserdicht, robust, strapazierfähig und von langer Lebensdauer.

Geprüfte Sicherheit

Ob in gewünschten Proportionen auf Maß gefertigt oder als Standard- oder Sondergröße – die Modelle Palazzo Style, Noblesse und Royal stellen vor allem an windexponierten Orten ihr Standvermögen bei Windgeschwindigkeiten bis zu 115 km/h unter Beweis.

Seit jeher robust konstruiert und neu mit verstärkten Zahnriemen und hochwertigen Materialien wie Edelstahl E4 sowie einer neuen Motorengeneration versehen, wird zusätzlich jedes Palazzo-Modell mit Elektrozubehör beim Verlassen des Werks mit einer neuen Prüfeinrichtung auf elektrische Sicherheit getestet.

www.glatz.ch

Kommentar schreiben

Das könnte Sie auch interessieren: