Die neue Lamellenvorhang-Kollektion bietet eine umfangreiche Auswahl an wohnlichen und auch objektfähigen Qualitäten. (Quelle: Erfal)

Funktionelle Schattenspender

Mehr als 320 Stoffe umfasst die neue Erfal Lamellenvorhang-Kollektion. Die umfangreiche Auswahl bietet viele neue Farben und Dessins. Der Fokus liegt auf objektfähigen Qualitäten, aber auch der wohnliche Bereich wird mit attraktiven Stoffvarianten angesprochen.

In Kombination mit der zuverlässigen Technik steht dem Fachhandel eine universelle Beratungsgrundlage zur Verfügung. Durch den schwerpunktmäßigen Einsatz der Vertikallamelle im Objektbereich wird bei Erfal weiterhin auf die bewährte Qualitätssortierung der Katalogseiten gesetzt. Vorteil des stufenweise aufgebauten Kollektionsteils: alle Qualitäten und Farben sind auf einem Blick erfassbar.

Praktische Griffmuster

Für eine schnelle Übersicht ist die Kollektion zudem in drei Bereiche unterteilt: A - Home, B - Objekt und C - Funktion. Die insgesamt 32 Kollektionskarten bieten praktische Griffmuster aller Gewebe.

Die Stoffe sind auf den Karten farbharmonisch angeordnet und Piktogramme kennzeichnen spezielle Materialeigenschaften wie Transparenz, Bildschirmarbeitsplatzeignung und Schwerentflammbar- bzw. Nicht Brennbarkeit (B1 bzw. A2-Zertifizierung). Um die Kundenberatung optimal zu unterstützen stehen ergänzend die übersichtliche Technik- und Preiseliste sowie eine Farbweltenbroschüre zur Verfügung.

Moderne Farben und attraktive Muster

Das Kapitel für den Wohnbereich umfasst Lamellenstoffe in modernen Farben und attraktiven Mustern. Farbenfrohe Glanzdrucke, Jacquards und Ausbrenner begeistern genau wie eine ganze Kollektionskarte in Weiß. Im Preiseinstiegsbereich steht unter anderem die neue Abdunkelungs-Qualität Havanna mit farbiger Rückseite zur Auswahl. Im Trend liegen außerdem Strukturstoffe in Naturtönen, die zum Teil mit demselben Dessin in unterschiedlicher Transparenz erhältlich sind.

Im Kollektionsteil Objekt wurden bekannte Qualitäten mit neuen Farben aufgefrischt. Eine erweiterte Auswahl an Screen-Geweben und ein neues Angebot an Lamellen aus Aluminium und PVC decken vielfältige Anwendungsbereiche ab.

Die beiden Teile Objekt und Funktion umfassen zusammen 18 Karten, die vorrangig auf das Objektgeschäft ausgerichtet sind. Funktionsware mit alubedampfter Rückseite, Perlexbeschichtung und Abdunkelungsstoffe erfüllen die spezifischen Anforderungen von Architekten und Objekteuren.

www.erfal.de

Das könnte Sie auch interessieren: