Meinolf Funkenmeier fungiert als Vertriebsleiter des Unternehmens. (Quelle: Huga)

Funkenmeier neuer Vertriebsleiter bei Huga

RTS Magazin - Aktuell

September 2016

Meinolf Funkenmeier hat die Funktion des Vertriebsleiters bei der Huga Hubert Gaisendrees KG im ostwestfälischen Gütersloh übernommen. Huga fertigt Holzinnentüren und -zargen und vertreibt als Handelsware ein neu gestaltetes Ganzglastürenprogramm. Seit 2013 ist das Unternehmen Teil der Hörmann Gruppe.

Funkenmeier verfügt über mehr als 30 Jahre Berufserfahrung in der Bauelementebranche. Seine Schwerpunkte liegen dabei vor allem in der strategischen Weiterentwicklung und Umsetzung von Vertriebs- und Marketingstrategien sowie in der Führung und Steuerung von Vertriebsorganisationen.

Wachstumskurs von Huga nachhaltig unterstützen

HandwerkBei Huga wird Funkenmeier die Vertriebsleitung übernehmen und somit alle vertriebsrelevanten Abteilungen wie den Außen- und Innendienst, die Angebotskalkulation, den Kundendienst sowie das Marketing und das Produktmanagement verantworten.

Manfred Großjohann, Geschäftsführer bei Huga, freut sich auf die baldige Zusammenarbeit: "Herr Funkenmeier ist ein exzellenter Vertriebsprofi, der den Markt und die Anforderungen genau kennt. Er wird den Wachstumskurs von Huga nachhaltig unterstützen." Die Huga Hubert Gaisendrees KG, mit Sitz in Gütersloh, vertreibt mit rund 300 Mitarbeitern Holzinnentüren und -zargen sowie Ganzglastüren.

"Ich freue mich die weitere Entwicklung des Unternehmens durch eine kundenorientierte Vertriebsarbeit mitzugestalten. Huga bietet dem Markt herausragende Rahmenbedingungen und Perspektiven", so Funkenmeier zu seiner neuen beruflichen Herausforderung. Der 49-Jährige war zuvor in der Holzindustrie tätig und leitete zuletzt 16 Jahre lang den Vertrieb und das Marketing von Teckentrup.

www.huga.de

Das könnte Sie auch interessieren: