Christian Steinberg ist zum 1. Juli in den Warema-Vorstand eingetreten und wird bis zum Ende des Jahres eng mit Harald Freund zusammenarbeiten.

Christian Steinberg ist zum 1. Juli in den Warema-Vorstand eingetreten und wird bis zum Ende des Jahres eng mit Harald Freund zusammenarbeiten. (Foto: © Warema)

Wechsel im Warema-Vorstand

Christian Steinberg hat zum 1. Juli 2019 die Position des Vorstands Global Market in der Warema Group übernommen und damit die Nachfolge von Harald Freund, Vorstand Vertrieb angetreten.

Ende des laufenden Jahres wird Harald Freund nach über 47 Jahren bei Warema und über zehn Jahren im Vorstand, davon sechs Jahre als Vorstand Vertrieb, in den Ruhestand gehen.

Bereits zum 1. Juli 2019 hat Christian Steinberg, ehemaliger Geschäftsführer der Hansgrohe Deutschland GmbH und Vice President Sales Central Europe, als Vorstandsmitglied der Warema Renkhoff SE aktiv.

Er wird in den nächsten Monaten eng mit Harald Freund zusammenarbeiten. Als Vorstand Global Market wird Christian Steinberg die Strategie der Warema Group in der Sparte Sonne & Lebensräume weiter vorantreiben.

Über die Warema Group

Nach über 47 Jahren bei Warema geht Harald Freund Ende 2019 in den Ruhestand. Foto: © Warema
Nach über 47 Jahren bei Warema geht Harald Freund Ende 2019 in den Ruhestand. Foto: © Warema

Die Warema Group besteht aus einem starken Markenverbund, der sich in die Sparten Sonne & Lebensräume und Kunststoff & Engineering gliedert. Mit ihren intelligenten und individuellen Lösungen sowie zukunftsorientierten Innovationen besetzt sie führende Marktpositionen in den Bereichen Sonnenschutz- und Steuerungssystemen, Kunststofftechnik und Maschinenbau.

Das verbindende Ziel aller Marken der Warema Group ist es, anspruchsvolle Kundenwünsche zu erfüllen. Gemeinsame Werte, höchstes Qualitätsbewusstsein, Flexibilität und schnelle Entscheidungswege sind die Erfolgsfaktoren. Die Warema Group hat ihren Ursprung in der Marke Warema – von Hans Wilhelm Renkhoff gegründet – und ist bis heute familiengeführt.

www.warema.de