(Foto: © Vito Irmen)

Vito Irmen mit neuem Marktauftritt

Glas+Rahmen - Aktuell

September 2019

Es hat sich einiges verändert bei Vito Irmen, dem Hersteller von technischen Klebebändern und selbstklebenden Produkten aus Remagen.

Zum Jahresstart 2019 präsentierte sich Vito Irmen zunächst mit einem überarbeiteten Logo. Um dem Wiedererkennungswert Rechnung zu tragen, beschränkte sich die Logoüberarbeitung bewusst auf eine modernere Schriftgestaltung und die Hinzufügung einer stilisierten Klebelasche.

Auf die Logoüberarbeitung folgte ein neuer Unternehmensslogan: Vito – visions in tapes. Dieser unterstreicht den Anspruch des Unternehmens, stetig neue und innovative Klebelösungen für seine Kunden zu entwickeln.

Neue Website

Zur Jahresmitte 2019 ging dann die neue Website online. Die grundlegend modernisierte Homepage präsentiert sich unter der bekannten Adresse www.vito-irmen.de. Egal ob Kunde, Partner oder Interessent – die einfache Bedienoberfläche bietet einen noch detaillierteren Überblick über die Kernkompetenzen und das Leistungsspektrum.

Neben einem modernen Design stand vor allem die Anpassung der Inhalte an die Bedürfnisse der Zielgruppen im Fokus der Neugestaltung.

„Die Neugestaltung der Vito Website bildet das Zentrum unseres neuen Marktauftritts. Ziel ist die Modernisierung und Stärkung des Vito Markenprofils. Die neue Website ist kompatibel mit allen mobilen Endgeräten und ermöglicht den Besuchern somit, sich schnell und umfassend über das Vito Produktportfolio zu informieren“, sagt Geschäftsführer Dr. Michael Büchner.

www.vito-irmen.de

Kommentar schreiben

Das könnte Sie auch interessieren: