Bernd Häßler.

Bernd Häßler. (Foto: © PhotoArt Hund, Ravensburg)

Verstärkung im Hause Reiter

Glas+Rahmen - Aktuell

November 2019

Seit Anfang November 2019 verstärkt Bernd Häßler die Reiter GmbH + Co. KG Oberflächentechnik, Winnenden, im Bereich Vertrieb.

Bernd Häßler ist mittlerweile mehr als 25 Jahre in der Oberflächentechnik zu Hause. Seine Kenntnisse erwarb er 13 Jahre bei einem namhaften Systemlieferanten im Bereich der Nasslack-Applikationssysteme. Nach fünf Jahren in der E-Technik Softwareerstellung/Inbetriebnahme war er die Folgezeit für den Aufbau der Projektabteilung mit Konstruktion und Montage/Inbetriebnahme verantwortlich und unterstützte auch den Vertrieb im In- und Ausland.

Zuletzt war er 16 Jahre im Vertrieb für einen namhaften Komplettanbieter mit dem Schwerpunkt automatischer Kunststofflackieranlagen tätig. Dabei betreute er im Vertrieb sowohl den Bereich Applikation als auch die Verfahrenstechnik. Neben der reinen Vertriebstätigkeit im internationalen Umfeld, unterstütze er den Aufbau von Niederlassungen und zeichnete für deren vertriebliche Leitung verantwortlich.

Maßgeschneiderte Systeme

Bernd Häßler wird im Projektvertrieb für automatische Nasslacksysteme und Sonderanlagen im In- und Ausland bei der Reiter GmbH + Co. KG Oberflächentechnik zuständig sein.

Die Reiter GmbH + Co. KG Oberflächentechnik, Winnenden ist ein Anbieter innovativer automatischer elektrostatischer Lackier- und Applikationstechnik in Europa mit Tochterfirmen in Großbritannien, Österreich, Benelux und Brasilien. Maßgeschneiderte Systeme für die hohe Anforderung der Kunden aus der Automobil-, Automobil-Zulieferer und Allgemein-Industrie sind die Stärke des Unternehmens.

www.reiter-oft.de

Das könnte Sie auch interessieren: