(Foto: © Hautau)

(Foto: © Hautau)

Hautau ausgezeichnet

Mit einer Top-Platzierung im Exklusiv-Ranking der Munich Strategy Group zusammen mit der "Wirtschaftswoche" hat sich Hautau gegen mehr als 3.000 mittelständische Unternehmen durchgesetzt.

Insgesamt 3.500 mittelständische Unternehmen aus acht Branchen wurden bei der umfangreichen Studie analysiert. Ausgewählt wurden Umsatzgrößen zwischen zehn Millionen und einer Milliarde Euro.

Rund 200 Expertengespräche

HandwerkIm Fokus standen dabei Kriterien wie Innovationsdynamik und -wahrnehmung in Verbindung mit der Unternehmensperformance. Auch Unternehmenspräsentationen, Strategiedaten und Presseveröffentlichungen wurden für die Wertung herangezogen. Ein weiteres Kriterium waren rund 200 Expertengespräche mit Unternehmern und Entscheidern aus dem Mittelstand.

Hautau erreichte in der Bewertung bereits zum zweiten Mal einen Platz unter den Top 50 der "Innovations-Champions 2017". Die Nachricht erreichte das Schaumburger Familienunternehmen völlig überraschend, umso größer war die Freude. Dazu der kaufmännische Geschäftsführer Frank Jedamski: "Wir sind stolz darauf, in einer branchenübergreifenden Analyse so hervorragend abzuschneiden".

Hautau

Das könnte Sie auch interessieren: