Heinz Lisenko ging am 31. März 2019 in den wohlverdienten Ruhestand. (Foto: © Euroglas)

Heinz Lisenko ging am 31. März 2019 in den wohlverdienten Ruhestand. (Foto: © Euroglas)

Euroglas: Lisenko verlässt Unternehmen

Glas+Rahmen - Aktuell

April 2019

Heinz Lisenko, Geschäftsleitungsmitglied der Euroglas GmbH ist zum 31. März in den Ruhestand gegangen.

1982 als Verkaufsleiter / Prokurist bei der Glas Trösch AG, Bützberg, gestartet, war Lisenko ab 1995 Verkaufsleiter / Prokurist der Euroglas GmbH, Aachen, und seit 2007 Verkaufsleiter / Geschäftsleitung der Euroglas GmbH, Haldensleben.

Als Vollblutverkäufer war er bestens mit den Märkten für Basisglas in Deutschland, Skandinavien, Österreich und in der Benelux vertraut und baute mit seinem Verkaufsteam das Vertriebsgebiet Nordwesteuropa mit auf.

Lisenko pflegte ein Branchennetzwerk und etablierte Kundenbindungsprogramme, die sich innerhalb der Kundenstruktur größter Beliebtheit erfreuten und als feste Bestandsgröße etabliert wurden. Seine Verantwortung als Verkaufsleiter übergab Lisenko bereits mit dem 31. Dezember an Bernard Pavlic, den bisherigen Leiter Export der Euroglas GmbH, Haldensleben.

www.euroglas.com

Kommentar schreiben

Das könnte Sie auch interessieren: