Bernd Schmiedgen hat den Wechsel in die Fensterbranche nach eigenen Angaben nie bereut. Als Verkaufsleiter der Winkhaus Fensterbau-Software AV WIN ist er im ständigen Kundenkontakt.

Bernd Schmiedgen hat den Wechsel in die Fensterbranche nach eigenen Angaben nie bereut. Als Verkaufsleiter der Winkhaus Fensterbau-Software AV WIN ist er im ständigen Kundenkontakt. (Foto: © Winkhaus)

25 Jahre bei Winkhaus

Glas+Rahmen - Aktuell

Dezember 2019

Bernd Schmiedgen ist seit einem Vierteljahrhundert beim Telgter Spezialisten für Beschlagtechnik und Zutrittsorganisation beschäftigt.

Winkhaus-Kunden schätzen Schmiedgen als kompetenten Experten, dessen Know-how dazu beiträgt, innerbetriebliche Abläufe zu optimieren. Sein Aufgabengebiet als Verkaufsleiter der Winkhaus Fensterbau-Software AV WIN ist komplex.

Er schult Kunden im gesamten Bundesgebiet, präsentiert bei Interessenten die Software-Lösungen von Winkhaus und übernimmt auch die Systemeinrichtung beim Kunden. Der gelernte Einzelhandelskaufmann wechselte im November 1994 in die Welt der Fenstertechnik.

Zunächst war er als Vertriebsrepräsentant im Bereich der Beschlagtechnik aktiv und knüpfte Kundenkontakte, die er in seiner heutigen Funktion zum Teil noch pflegt. 2007 reizte ihn eine neue Aufgabe. Er ging in den Bereich Software Fenstertechnik. 2010 trat er die Nachfolge des damaligen AV WIN Verlaufsleiters Robert Budenz an.

www.winkhaus.com

Das könnte Sie auch interessieren: