Mit der neuen zu 100 Prozent UV-härtenden Beschichtungstechnologie ermöglicht Sikkens Fensterbauern den Sprung in eine noch effizientere Produktion.

Mit der neuen zu 100 Prozent UV-härtenden Beschichtungstechnologie ermöglicht Sikkens Fensterbauern den Sprung in eine noch effizientere Produktion. (Foto: © AkzoNobel)

100 Prozent UV-härtend

Glas+Rahmen - Aktuell

November 2020

Die erste zu 100 Prozent UV-härtende Holzbeschichtung von Sikkens Wood Coatings eröffnet Fensterherstellern neue Möglichkeiten.

Fensterhersteller können ihren Produktionsprozess jetzt mit einer neuen Sofort-Trocknungs-Holzbeschichtung von Sikkens Wood Coatings – einer Marke von AkzoNobel – effizienter und nachhaltiger gestalten. Die Rubbol 100% UV-gehärtete Außenbeschichtung ist die erste ihrer Art im Angebot von AkzoNobel.

Durch die Verkürzung der Trocknungszeit um bis zu 16 Stunden wird die Produktionszeit erheblich verkürzt, die Energiekosten werden gesenkt, und gleichzeitig wird ein herausragendes Ergebnis erzielt, erklärt Akzo Nobel.

Da die Rubbol UV-Produkte keine VOC-Emissionen erzeugen und nicht mit einem Härter gemischt werden müssen, werde der Produktionsprozess zudem umweltfreundlicher, was für viele Großkunden ein weiterer wichtiger Faktor sei.

"Überzeugende Kostenersparnis"

"Wir wissen, dass sich diese Vorteile auch auszahlen müssen, wenn man auf eine UV-Produktionslinie umstellt, denn auch wenn es für viele unserer Kunden reizvoll ist, stellt es auch eine große Investition bezüglich der UV-Trocknung dar", erklärt Simon Parker, Direktor des Geschäftsbereichs Industrielacke von AkzoNobel.

"Unsere Rubbol 100 % UV-Reihe bietet aber neben der hervorragenden Performance auch eine überzeugende Kostenersparnis pro Quadratmeter. Es gab also noch nie einen besseren Zeitpunkt für die Umstellung", ergänzt Parker.

Starke technische Performance

Das Beschichtungssystem besteht aus einer Spachtelmasse, einer Grundierung und einer Schlussbeschichtung für Holzfenster und einer speziellen Schlussbeschichtung für PVC-Fenster. Neben dem schnelleren Applikationsprozess bieten die Produkte eine sehr gute Haftung, eine ausgezeichnete Haltbarkeit und eine starke technische Performance, betont Akzo Nobel.

Die neue 100% UV-härtende Produktreihe ist durch das globale Außenbewitterung-Programm von AkzoNobel getestet worden. Mit Teststandorten in Europa, Nordamerika und im asiatisch-pazifischen Raum sei man in der Lage, mehr als 200.000 Musterflächen pro Jahr in einer Vielzahl von Klimabedingungen zu bewerten und ihre langfristige Haltbarkeit sicher zu stellen, erklärt Akzo Nobel.

Weitere Informationen: www.sikkens-wood-coatings.com/de

Das könnte Sie auch interessieren: