Thermix Abstandhalter von Ensinger erhöhen die Energieeffizienz durch bessere thermische Trennung im Randbereich von Isoliervergasungen. (Foto: © Ensinger GmbH)

Thermix Abstandhalter von Ensinger erhöhen die Energieeffizienz durch bessere thermische Trennung im Randbereich von Isoliervergasungen. (Foto: © Ensinger GmbH)

Was genau bringt die Warme Kante im Fenster?

FASSADE - Aktuell

April 2019

Mit dem aktualisierten Thermix WinUw-Rechner von Ensinger lässt sich die Energieeffizienz eines Fensters einfach berechnen.

Fakten schaffen die beste Basis für fundierte Entscheidungen. Das gilt auch beim Konfigurieren von Fenstern: Wer wissen will, wie sich der Wärmedurchgangskoeffizient (UW) bei der individuellen Zusammenstellung des Fenster-Systems optimieren lässt, kann einfach den kostenfreien Thermix WinUW-Rechner von Ensinger nutzen.

Online unter www.thermixspacer.com oder mit der App für Android und iOS lassen sich die wärmetechnischen Kennwerte gemäß EN ISO 10077-1 zuverlässig berechnen. Alle hinterlegten Daten wurden aktualisiert und um die neuen Abstandhalter Thermix TX PRO und Thermix Low Psi erweitert. Mit den neu ergänzten Sprachen Chinesisch und Portugiesisch sind nun insgesamt 13 Sprachvarianten verfügbar.

Repräsentative Werte der Datenblätter

Handwerk"Mit diesem Kalkulations-Tool können Fensterbauer, Energieberater, Planer und Architekten exakt berechnen, wie sich der UW-Wert mit verschiedenen Rahmenmaterialien, Verglasungen und Abstandhaltern verhält", weiß Rolf Friedrich Buhl, Leiter des weltweiten Vertriebs für Thermix beim Kunststoff-Spezialisten Ensinger. "Energieeffizienz zahlt sich aus – in kühlen wie in warmen Klimazonen."

Die verwendeten Psi-Werte der Abstandhalter (Thermix Warme Kante vs. Aluminium), Rahmenprofile (Holz, PVC, Holz-Aluminium, Aluminium) und der Zweifach- bzw. Dreifach-Isolierverglasungen basieren auf den repräsentativen Werten der Datenblätter des Bundesverbands Flachglas (BF) und dem Gültigkeitsbereich der Richtlinie WA-08/3 des Instituts für Fenstertechnik (ift).

www.ensingerplastics.com
www.thermixspacer.com

Kommentar schreiben

Das könnte Sie auch interessieren: